ÖVV sucht Beach Volleyball Nationalteams-Headcoaches

  • 23. August 2021

Der Österreichische Volleyball Verband sucht für seine Beach Volleyball Nationalteams Headcoaches.

Gesucht wird für männliche und weibliche Nationalteams.

Anforderungen

  • A-Lizenz Trainerdiplom (oder ein Äquivalent)
  • Mehrjährige Erfahrung im internationalen (Beach-)Volleyball als Coach
  • Nachgewiesener internationaler Erfolg als Coach
  • Teamplayer und Teamleader
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Sehr gute Deutsch und/oder Englisch Kenntnisse
  • Führerschein Kategorie B

Aufgabengebiete

  • Österreichs aktuelle und zukünftige Beach Volleyball-Topteams auf kontinentales und globales „Medaillenniveau“ heben
  • Betreuung der jeweiligen Nationalteams bei offiziellen Wettkämpfen (FIVB World Tour, Europa- und Weltmeisterschaften)
  • Planung, Durchführung und Evaluation von Trainingslehrgängen
  • Mitarbeit an Konzeptionen und Programmen
  • Regelmäßige Talentsichtung und Talentselektion
  • Regelmäßige Teilnahme an Fort- und Ausbildungen
  • Zusammenarbeit mit Vereinen und Trainer/innen der Hallen-Nationalteamspieler/innen
  • Enge Kooperation mit allen Nationalteamtrainer/innen des Österreichischen Volleyball Verbandes

Anstellungsart

Vollzeitbeschäftigung beim Österreichischen Volleyball Verband inklusive Sozialversicherung. Wir bieten ein Grundgehalt von internationalem Standard basierend auf den Qualifikationen und Erfahrungen.

Interessierte senden ihre aussagekräftige Bewerbung bis 06.09.2021 inkl. Lebenslauf an office@volleynet.at.