ÖVV-Cup-Viertelfinalauslosung: STEELVOLLEYS im Schlager gegen Titelverteidiger Sokol/Post

  • 14. November 2022

Montagmittag erfolgte die Auslosung des Austrian Volley Cup-Viertelfinales. Der Schlager ist das Duell zwischen Damen-Meister Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg und Titelverteidiger VB NÖ Sokol/Post. Geplanter Spieltag ist der 8. Dezember.

„Für den Cup-Titel muss man jeden schlagen. Am Papier ist das aber natürlich ein vorweggenommenes Finale. Der Sieger dieses Duells ist großer Cup-Titelfavorit. Beide Teams stehen vor einer intensiven Wettkampfphase. Jetzt kommt für beide noch dieses wichtige Cup-Match dazu. Das wird ein richtiges Schlagerspiel. Man darf auch gespannt sein, ob sich Sokol/Post noch verstärken wird“, erklärt STEELVOLLEYS-Headcoach Facundo Morando.

Austrian Volley Cup Women, Viertelfinale (8. Dez.)

UVC Holding Graz (1.BL) vs. ASKÖ Volksbank Purgstall (1.BL)
Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg (1.BL) vs. VB NÖ Sokol/Post (1.BL)
Mühlviertel Volleys (2.BL) vs. TI-ROWA-Moser-volley/1 (1.BL)
PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg (1.BL) vs. Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz (1.BL)

Austrian Volley Cup Men, Viertelfinale (8. Dez.)

Hypo Tirol Volleyballteam (1.BL) vs. UVC RAIBA Waidhofen/Ybbs-Aschbach (2.BL)/UVC McDonalds Ried/Innkreis (1.BL)
Union Raiffeisen Waldviertel (1.BL) vs. VBC TLC Weiz (1.BL)
VC Hausmannstätten (2.BL) vs. SK Zadruga Aich/Dob (1.BL)
UNIONvolleys Bisamberg-Hollabrunn (2.BL)/TJ Sokol V/Post SV Wien (1.BL) vs. VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt (1.BL)

PM/RED/ÖVV