FOTO © GEPA pictures/Philipp Brem

Platz vier für Klingers in Madrid

Dorina und Ronja Klinger beendeten das Future-Turnier in Madrid auf Platz vier. Das ÖVV-Duo musste sich im Schwestern-Duell um Bronze Viktoria und Reka Orsi Toth 18:21, 17:21 geschlagen geben. Schon in der Gruppenphase hatten die Klingers gegen die Italienerinnen in zwei Sätzen das Nachsehen. „Es ist ein Top-Ergebnis. Unser Ziel war es, ins Semifinale zu kommen und das haben wir erreicht. Heute haben wir gut gespielt, aber die Chancen nicht genutzt, daher hat es am Ende leider nicht ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

WSL Klagenfurt und VB NÖ Sokol U16-Meister

An diesem Wochenende ermittelten die besten U16-Teams Österreichs ihre Meister. Die Burschen spielten in der Bezirkssporthalle Perg, die Mädchen in der USI-Halle Innsbruck. Das MU16-Finale bestritten Gastgeber SG Prinz Brunnenbau Volleys Schwertberg und VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt. Die Oberösterreicher standen im ersten Satz auf verlorenem Posten, konnten erst im zweiten dagegenhalten. „Schwertberg war zu Beginn etwas von der Rolle, dann war es aber ein Duell auf Augenhöhe, ... weiterlesen

FOTO © CEV

Historisch! Auch ÖVV-U22-Männer lösen EM-Ticket

Historischer Tag für Österreichs Volleyballsport! Nach der U21-Nationalmannschaft der Damen hat am Samstag auch die ÖVV-U22-Auswahl der Männer das Ticket zur Europameisterschaft gelöst. Die Spieler von Headcoach Markus Hirczy werden somit von 12. bis 17. Juli in Tarnow/Polen mit sieben weiteren Nationen die Endrunde in Angriff nehmen. Nach dem 3:0 über Gastgeber Albanien zum Auftakt bezwangen die Österreicher in Tirana Montenegro in zwei Stunden 3:2 (23:25, 25:20, 25:22, 20:25, 15:9) ... weiterlesen

FOTO © Carina Müller

ÖVV-U21-Damen fahren zur Europameisterschaft!

Österreichs U21-Volleyball-Nationalteam der Frauen fährt zur Europameisterschaft nach Italien, die von 12. bis 17. Juli in Cerignola und Andria in Szene gehen wird! Die Auswahl von Headcoach Roland Schwab qualifizierte sich beim Heimturnier im Landessportzentrum VIVA Steinbrunn in überzeugender Manier. Auf Siege über Färöer (3:0) und Israel (3:1) ließ Rotweißrot zum Abschluss Samstagnachmittag ein 3:0 (25:23, 29:27, 25:18) gegen Bulgarien folgen und sicherte sich so Platz eins im Pool ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Matic Klansek

Ermacora/Pristauz und Hörl/Horst in Kusadasi in Top-10 | Klingers in Madrid um Bronze

Martin Ermacora/Moritz Pristauz und Julian Hörl/Alexander Horst belegten beim World Beach Pro Tour-Event in  Kusadasi/Türkei den geteilten neunten Platz. Alexander Huber/Christoph Dressler schieden in der Zwischenrunde des Challenge-Turniers (zweithöchste Kategorie) aus und wurden 17. Ermacora/Pristauz mussten sich Samstagnachmittag Vizeweltmeister Clemens Wickler und Nils Ehlers 0:2 (19:21, 19:21) geschlagen geben. Das deutsche Duo revanchierte sich so für die Niederlage in Doha vor ... weiterlesen

FOTO © HH

Drei ÖVV-Teams überstehen in Kusadasi Gruppenphase

Julian Hörl/Alexander Horst, Alexander Huber/Christoph Dressler und Martin Ermacora/Moritz Pristauz sind beim World Beach Pro Tour-Event in Kusadasi/Türkei in die K.o.-Phase eingezogen. Für Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig kam beim Challenge-Turnier hingegen bereits am Freitag das Aus. Alle ÖVV-Teams starteten mit Niederlagen: Huber/Dressler 0:2 gegen Åhman/Hellvig (SWE), Hörl/Horst 1:2 gegen McHugh/Burnett (AUS), Ermacora/Pristauz 1:2 gegen Budinger/Field (USA) und ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

ÖVV-U22-Team besiegt in EM-Quali Gastgeber Albanien

Die ÖVV-U22-Auswahl der Männer ließ in seinem ersten EM-Qualifikationsspiel in Tirana gegen Albanien nichts anbrennen, schlug die Gastgeber in drei Sätzen (25:18, 25:16, 25:23). Am Samstag kann das Team von Headcoach Markus Hirczy gegen Montenegro das EM-Ticket fixieren. Mit zwei Siegen hätte Rotweißrot Platz eins im Pool F in der Tasche. Neben den Gewinnern der sechs Quali-Gruppen fährt auch der beste Zweite zur Europameisterschaft, die von 12. bis 17. Juli in Tarnow/Polen stattfindet... weiterlesen

FOTO © Carina Müller

ÖVV-U21-Damen feiern 2. Quali-Sieg und sind auf EM-Kurs

Österreichs U21-Volleyball-Nationalteam der Frauen ist auf einem guten Weg, das Ticket zur Europameisterschaft im Juli in Italien zu lösen! Die Auswahl von Headcoach Roland Schwab feierte Freitagnachmittag beim Quali-Heimturnier im Landessportzentrum VIVA Steinbrunn nach Satzrückstand einen noch souveränen 3:1 (11:25, 25:12, 25:22, 25:13)-Sieg über Israel und hält nach zwei Spielen beim Punktemaximum. Zum Auftakt hatte sich Rotweißrot beim 3:0 (25:7, 25:17, 25:10) gegen Färöer keine ... weiterlesen

FOTO © ÖGSV

Grath/Kurzmann bei Deaflympics in Brasilien auf Rang acht

Das österreichische Beachvolleyball-Team Benedikt Grath/Bernhard Kurzmann belegte bei der Sommer Deaflympics (Olympische Spiele der Gehörlosen) in Caxias do Sul/Brasilien Rang acht. Nach souveränen Siegen gegen Brasilien sowie Ghana und einer Niederlage gegen Finnland in der Gruppenphase schlugen Grath/Kurzmann Kanada und standen im Viertelfinale. In diesem erwiesen sich allerdings die späteren Silbermedaillengewinner, Tarasov/Renkas aus der Ukraine, als zu hohe Hürde. Das rotweißrote ... weiterlesen

FOTO © Carina Müller

ÖVV-U21-Team lässt zum EM-Quali-Auftakt Färöer keine Chance

Österreichs U21-Volleyball-Nationalteam der Frauen startete perfekt in die EM-Qualifikation. Zum Auftakt des Heimturniers im Landessportzentrum VIVA Steinbrunn ließ die Auswahl von Headcoach Roland Schwab Färöer keine Chance, gewann Donnerstagnachmittag in nur 58 Minuten 3:0 (25:7, 25:17, 25:10). Freitag trifft Rotweißrot auf Israel, Samstag zum Abschluss auf Bulgarien. Spielbeginn ist jeweils 16 Uhr. Alle Partien werden live gestreamt! Topscorerinnen waren Elisa Caria (12), Julia ... weiterlesen