MEVZA League: Aich/Dob empfängt UVC Graz

  • 10. Dezember 2021

SK Zadruga Aich/Dob bittet Samstagabend Meister UVC Holding Graz zum MEVZA League-Duell in die JUFA-Arena Bleiburg. Spielbeginn ist 19 Uhr. Die Südkärntner sind als Dritte auf Final-4-Kurs, die Murstädter stehen hingegen mit erst einem Sieg auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Aich/Dob gastierte Mittwoch und Donnerstag im CEV Cup-Sechzehntelfinale in Russland beim Star-Ensemble von Zenit Kazan. „Für uns ein Vorteil, denn die Reisestrapazen sind sicherlich nicht die perfekte Vorbereitung. Wir wollen alles daransetzen, am Samstag eine gute Leistung zu zeigen und dann sehen wir eh, was möglich ist,“ so Graz-Mittelblocker David Reiter.

Die beiden Teams trafen in dieser Saison bereits einmal aufeinander. In der Hinrunde setzte sich Aich/Dob auswärts in drei Sätzen durch. „Sie haben eine sehr starke Mannschaft und sind daher erste Verfolger der beiden slowenischen Spitzenteams“, weiß Frederick Laure, Manager der Murstädter. „Für uns geht es darum, endlich in die Spur zu finden, denn bereits am Dienstag treffen wir im Raiffeisen Sportpark zum Auftakt der AVL-Toprunde erneut auf Aich/Dob. Es freut mich sehr, dass dann wieder Zuschauer in die Halle dürfen.“

Men’s MEVZA League

11.12., 19:00: SK Zadruga AICH/DOB (AUT) vs. UVC Holding GRAZ (AUT)
14.12., 20:00: OK Calcit KAMNIK (SLO) vs. Union Raiffeisen WALDVIERTEL (AUT)
17.12., 20:00: Union Raiffeisen WALDVIERTEL (AUT) vs. SK Zadruga AICH/DOB (AUT)
18.12., 18:00: ACH Volley LJUBLJANA (SLO) vs. OK MERKUR MARIBOR (SLO)
18.12., 20:00: UVC Holding GRAZ (AUT) vs. HAOK Mladost ZAGREB (CRO)

Schedule and Results

Women’s MEVZA League

18.12., 17:00: OK Marina KASTELA (CRO) vs. HAOK Mladost ZAGREB (CRO)
22.12., 19:30: HAOK Mladost ZAGREB (CRO) vs. Vasas Óbuda BUDAPEST (HUN)

Schedule and Results

SPORTLIVE/PM/RED