Mehrtägige Trainer*innen-Fortbildungsserie mit Kristof de Loose

  • 11. Oktober 2022

Unter dem Motto “Volley United – Be creative with exercises“ stand vergangene Woche ein dreitägige Fortbildungsserie mit dem Belgier Kristof de Loose. In Klagenfurt, Graz und St. Pölten nahmen insgesamt über 70 Trainer*innen an der Fortbildung teil.

De Loose vermittelte in spielerischer Form die drei wichtigsten Ziele seiner Arbeit.

  • Freude: FUN – ENJOY THE GAME
  • Bewegung: MOVE – DYNAMIC EXERCISES
  • Lernen: LEARN – NEW SKILLS

Im Mittelpunkt stand dabei die Frage wie man Übungen soweit variieren kann, dass diese Ziele erreicht werden? Anhand vieler praktischer Beispiele wurde präsentiert, wie Kreativität im Training umgesetzt werden kann!