HYPO TIROL scheitert im CEV Cup an Fenerbahçe, auch Aich/Dob und Ried scheiden aus

  • 29. November 2023

Meister HYPO TIROL Volleyballteam hat den Einzug ins CEV Cup-Achtelfinale verpasst. Die “Blues“ verloren das Retourmatch gegen Fenerbahçe Istanbul in der Türkei 1:3 (34:32, 26:28, 19:25, 19:25). In Innsbruck hatte sich HYPO TIROL vor einer Woche in fünf Sätzen durchsetzen können. Somit verabschiedeten sich Luan Weber und Co. für diese Saison von der internationalen Bühne. Der Fokus liegt nun auf der powerfusion VL- und Austrian Volley Cup-Titelverteidigung.

Stefan Chrtiansky, Headcoach von HYPO TIROL: „Wir haben sehr gutes Volleyball gespielt. Ich kann meinen Jungs keinen Vorwurf machen. Bis Mitte des Spiels haben wir Fenerbahçe richtig gefordert. Das Ausscheiden ist zwar bitter, aber ab jetzt konzentrieren wir uns voll auf Meisterschaft und Cup.“

Das CEV Cup-Aus kam auch für Vizemeister SK Zadruga Aich/Dob. Die Unterkärntnern hatten gegen AONS Milon Nea Smyrni aus Athen das Nachsehen. Nach einem 0:3 in Griechenland konnte Aich/Dob in der JUFA-Arena das Ruder nicht mehr herumreißen. Ein hart erkämpftes 3:2 (27:25, 19:25, 28:30, 25:17, 20:18) war zu wenig.

Aich/Dob-Sportdirektor Martin Micheu: „Schade, es war der dritte Satz, wir waren vorne… Ja, eine Steigerung war da, aber wir sind weiter nicht stabil genug. Positiv natürlich, dass wir gewonnen haben. Im letzten Satz waren auch die jungen Österreicher am Feld. Am Samstag wartet ein schwieriges Spiel (daheim vs. UVC Holding Graz, Anm.) auf uns!“

Für UVC McDonald’s Ried war Mittwochabend im Challenge Cup-Sechzehntelfinale Endstation. Die Innviertler schieden gegen Steaua Bukarest aus. Der Club von ÖVV-Teamlibero Philipp Kroiss war mit einem 3:1-Heimsieg im Gepäck in den Raiffeisen Volleydome gekommen. Mit Gewinn des vierten Satzes fixierte Steaua den Aufstieg und entschied letztendlich auch das Spiel für sich. Ried verlor 2:3 (25:21, 19:25, 25:21, 20:25, 9:15).

Rieds Obmann Roman Lutz: „Die Burschen haben super gespielt. Sie kämpften um jeden Ball. Für die Zuseher:innen war es ein super spannendes Spiel auf sehr hohem Niveau. Schade, dass es dann nicht ganz zum Aufstieg gereicht hat.“

VBC TLC Weiz empfing im Auftaktspiel der 10. powerfusion VL-Runde VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt. Die Kärntner setzten sich souverän in drei Sätzen (25:14, 25:17, 25:20) durch und gaben die rote Laterne an die Steirer ab.

CEV Cup, Sechzehntelfinale

29.11., 17:00: Fenerbahçe Istanbul (TUR) vs. HYPO TIROL Volleyballteam  1:3 (32:34, 28:26, 25:19, 25:19)
22.11., 19:00: HYPO TIROL Volleyballteam vs. Fenerbahçe Istanbul (TUR) 3:2 (25:23, 15:25, 25:20, 23:25, 21:19)

29.11., 19:00: SK Zadruga Aich/Dob vs. AONS Milon Nea Smyrni Athen (GRE) 3:2 (27:25, 19:25, 28:30, 25:17, 20:18)
22.11., 19:00: AONS Milon Nea Smyrni Athen (GRE) vs. SK Zadruga Aich/Dob 3:0 (26:24, 25:17, 25:22)

Spielplan und alle Ergebnisse

CEV Challenge Cup, Sechzehntelfinale

29.11., 19:00: UVC McDonald’s Ried vs. Steaua Bukarest (ROU) 2:3 (25:21, 19:25, 25:21, 20:25, 9:15)
22.11., 17:00: Steaua Bukarest (ROU) vs. UVC McDonald’s Ried 3:1 (25:18, 25:13, 19:25, 25:16)

Spielplan und alle Ergebnisse

powerfusion VL Men, 10. Runde

29.11., 20:30: VBC TLC Weiz vs. VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt 0:3 (14:25, 17:25, 20:25)
02.12., 18:00: UVC McDonald’s Ried vs. TJ Sokol V/Post SV Wien
02.12., 18:30: VCA Amstetten NÖ vs. HYPO TIROL Volleyballteam
02.12., 19:00: SK Zadruga Aich/Dob vs. UVC Holding Graz
02.12., 19:00: TSV Raiffeisen Hartberg vs. Union Raiffeisen Waldviertel

Spielplan, alle Ergebnisse und Tabelle

Livestreams der powerfusion VL -Saisonspiele auf LAOLA1

AVL Women, 10. Runde

01.12., 19:00: ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt vs. UVC Holding Graz
01.12., 20:30: Erzbergmadln Trofaiach Eisenerz vs. VB NÖ Sokol/Post
02.12., 15:30: TI-Schuh-Staudinger-volley vs. UNIONvolleys Bisamberg-Hollabrunn
02.12., 16:30: TSV Sparkasse Hartberg vs. ASKÖ Volksbank Purgstall
02.12., 16:30: Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg vs. PSVBG Salzburg VERSCHOBEN (neuer Termin folgt)

Spielplan, alle Ergebnisse und Tabelle

Livestreams aller AVL Women-Saisonspiele auf LAOLA1

Austrian Volley Cup Women, Halbfinale

03.12., 16:00: TI-Schuh-Staudinger-volley vs. Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg
03.12., 18:30: UVC Holding Graz vs. ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt

alle Ergebnisse

SPORTLIVE/PM/RED