Vereinsbewerbe News


FOTO © ÖVV

WSL Klagenfurt und VB NÖ Sokol U16-Meister

An diesem Wochenende ermittelten die besten U16-Teams Österreichs ihre Meister. Die Burschen spielten in der Bezirkssporthalle Perg, die Mädchen in der USI-Halle Innsbruck. Das MU16-Finale bestritten Gastgeber SG Prinz Brunnenbau Volleys Schwertberg und VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt. Die Oberösterreicher standen im ersten Satz auf verlorenem Posten, konnten erst im zweiten dagegenhalten. „Schwertberg war zu Beginn etwas von der Rolle, dann war es aber ein Duell auf Augenhöhe, ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Christian Ort

Paul Buchegger zurück in Italien

Paul Buchegger kehrt nach einer Saison in der Türkei nach Italien zurück. Der ÖVV-Diagonalangreifer wechselt von Spor Toto zu Serie A1-Absteiger Vibo Valentia. Das klar formulierte Ziel ist der sofortige Wiederaufstieg. Der 26-Jährige spielte im volleyball-begeisterten Italien bereits für Sieco Service Ortona (2016/2017), Bunge Ravenna (2017/2018), Vero Volley Monza (2018 bis 2020) und Leo Shoes Modena (2020/2021). In den vergangenen Jahren wurde Buchegger immer wieder durch schwere ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Florian Mori

Vizemeister AICH/DOB verpflichtet neuen Aufspieler

Der Umbruch bei Vizemeister Zadruga AICH/DOB ist nach Bestellung des neuen Headcoach voll im Gange. Mit Nikola Scerbakov wurde ein neuer Aufspieler verpflichtet. Der 27-jährige Kroate war in den vergangenen Jahren bei Topmannschaften in Kroatien, Frankreich und Deutschland tätig. Sportdirektor Martin Micheu: „Wir haben genau überlegt, wer der künftige Spielgestalter bei unserem Verein sein soll. Mit Nikola haben wir einen ruhigen und erfahrenen Spieler gefunden, der ein wichtiger ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

Nachwuchs-ÖMS: Titel an Höchst, hotVolleys, VB NÖ Sokol und Döbling

Am Wochenende wurden in vier Nachwuchs-Kategorien die Medaillen vergeben. Bei der WU14-Meisterschaft im Sportpark Klagenfurt sicherten sich die Mädchen des blum VBC Höchst durch einen 2:0 (25:17, 25:23)-Finalsieg über volley16wien den Titel. „Ein absolut verdienter Sieger, auch wenn es die Wienerinnen im zweiten Satz noch einmal spannend gemacht haben“, berichtete ÖVV-Nachwuchskoordinator Florian Sedlacek. Rang drei ging an VC Tirol durch einen 2:0 (25:20, 25:15)-Erfolg über ... weiterlesen

Spannender Finaltag der U14 ÖMS männlich – hotVolleys gewinnen Titel

Spannende Matches mit tollem Niveau erlebten die Fans in der Stadthalle Zwettl bzw. im Livestream von Nordmann TV. Nach zwei Spieltagen standen sich im Finale die Gastgeber von Union Raiffeisen Waldviertel und hotVolleys Wien gegenüber. Die beiden Teams lieferten sich einen offenen Schlagabtausch und konnten durch sehenswerte Aktionen überzeugen. Die Wiener behielten am Ende die Oberhand (25:17,25:12) und eroberten damit den bereits dritten Burschen-Titel der Saison (U14,U15,U20). Im Spiel ... weiterlesen

Gelungener Auftakt der U14 ÖMS der Burschen in Zwettl

Am Samstag stand in der Stadthalle Zwettl die Gruppenphase am Programm. Die Gastgeber von Union Raiffeisen Waldviertel sicherten sich ihrer Gruppe ebenso wie die hotVolleys Wien, Union St. Pölten und VBK Wörter-See-Löwen Klagenfurt den Sieg. Als Gruppenzweite sind auch SK Zadruga Aich/Dob, SG Prinz Brunnenbau Volleys Schwertberg, UVC Holding Graz und VC Dornbirn weiter im Titelrennen. Der Sonntag wird mit den 1/4-Spielen eröffnet. Im Nordmann TV wird wieder ab 09.00 Uhr live gestreamt.... weiterlesen

FOTO © Union Raiffeisen Waldviertel

Vier Nachwuchs-ÖMS am Wochenende – MU14-Turnier in Zwettl im Livestream

An diesem Wochenende werden in vier Nachwuchs-Kategorien die Medaillen vergeben. Die WU18-Teams ermitteln in Wien ihren Meister, die U14-Mädchen gehen in Klagenfurt auf Titeljagd. Die MU18-Mannschaften spielen in Dornbirn, der MU14-Meister wird in Zwettl gekürt. WU18: Spielplan, Ergebnisse und Tabellen WU14: Spielplan, Ergebnisse und Tabellen MU18: Spielplan, Ergebnisse und Tabellen MU14: Spielplan, Ergebnisse und Tabellen Alle Spiele aus Zwettl werden live gestreamt: Samstag ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/ Daniel Schönherr

Morando folgt Schwab als STEELVOLLEYS-Headcoach nach

Mit der Verpflichtung des Argentiniers Facundo Morando als neuen Headcoach hat Meister STEELVOLLEYS Linz-Steg den ersten Schritt in Richtung Saison 2022/2023 gesetzt. Der 34-Jährige war zuletzt zwei Jahre bei VC Tirol tätig und erreichte mit den Innsbruckerinnen in der vergangenen Saison Rang drei. Durch den Abgang von Langzeit-Coach Roland Schwab galt es, die vakante Trainer-Position zu besetzen. Nun verkündet Manager Andreas Andretsch offiziell: „Facundo Morando wird unser neuer ... weiterlesen

FOTO © OK Sostanj Topolsica

Vizemeister Zadruga AICH/DOB hat neuen Headcoach

Nach der klaren AVL-Finalniederlage gegen Union Raiffeisen Waldviertel kommt es bei AICH/DOB zu einem Umbau der Mannschaft. Interimscoach Bogdan Tanase kehrte in die Deutsche Bundesliga zurück, als Nachfolger wurde der 38-jährige Slowene Zoran Kedacic verpflichtet. „Da wir einen kompletten Neustart vornehmen wollen“, erläutert Sportdirektor Martin Micheu, „haben wir sehr genau überlegt, mit wem dies aus unserer Sicht am besten möglich ist. Mit Zoran Kedacic, aktuell Co-Trainer des ... weiterlesen

FOTO © SG Prinz Brunnenbau Volleys Perg

U15-Meistertitel an Perg und hotVolleys

Die kommenden Wochenenden stehen auch im Zeichen der Nachwuchs-Meisterschaften. Den Auftakt machte die Altersklasse U15. Bei den Mädchen ging der Titel an Gastgeber SG Prinz Brunnenbau Volleys Perg. Die Oberösterreicherinnen schlugen in einem packenden Finale in der Bezirkssporthalle Perg UVC Holding Graz 2:1 (25:17, 23:25, 16:14). Die Bronzemedaille fuhr SG UVC Raiba Waidhofen/Ybbs-Aschbach durch einen 2:0 (25:21, 25:22)-Erfolg über ASKÖ Volksbank Purgstall ein. Im Finale mussten die ... weiterlesen