Stars im Ausland


FOTO © GEPA pictures/Matic Klansek

Galic wechselt in Italiens Serie A1 zu Perugia

Anamarija Galic hat den Sprung ins Volleyball-Topland Italien geschafft. Die 21-jährige ÖVV-Teamspielerin wechselt nach drei Saisonen beim slowenischen Spitzenklub OK Nova KBM Branik Maribor in die Serie A1 zu Bartoccini Fortinfissi Perugia. Galic startete ihre Karriere beim VC Mils, über den VC Tirol schaffte sie den Sprung ins Ausland. „Es haben schon in den vergangenen Saisonen immer wieder Vereine angefragt, aber mir wir klar, dass ich meinen Vertrag in Maribor erfülle. Im Vorjahr ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Christian Ort

Paul Buchegger zurück in Italien

Paul Buchegger kehrt nach einer Saison in der Türkei nach Italien zurück. Der ÖVV-Diagonalangreifer wechselt von Spor Toto zu Serie A1-Absteiger Vibo Valentia. Das klar formulierte Ziel ist der sofortige Wiederaufstieg. Der 26-Jährige spielte im volleyball-begeisterten Italien bereits für Sieco Service Ortona (2016/2017), Bunge Ravenna (2017/2018), Vero Volley Monza (2018 bis 2020) und Leo Shoes Modena (2020/2021). In den vergangenen Jahren wurde Buchegger immer wieder durch schwere ... weiterlesen

Saison für alle ÖVV-Teamspieler*innen im Ausland beendet

Philipp Kroiss hat am Samstag als letzter der zahlreichen ÖVV-Teamspieler*innen im Ausland die Meisterschaft beendet. Der Oberösterreicher landete mit Cambrai am elften Platz der französischen Liga. Cambrai mit starken Play-Downs In den Playdowns der französischen Liga A hat Cambrai einen starken Eindruck hinterlassen. Als Vorletzter in die Play-Downs gestartet, legten Philipp Kroiss einen Erfolgslauf hin und gewannen acht von zehn Matches. Bis zum letzten Spieltag war für ... weiterlesen

Wohlfahrtstätter mit Benfica neuerlich Meister

Peter Wohlfahrtstätter hat am Samstag mit Benfica Lissabon zum zweiten Mal das Triple gewonnen. Nach dem Supercup und Cup krönte sich Benfica auch in der Meisterschaft zum Champion. Für den Tiroler, der seit 2018 in Lissabon spielt, ist es bereits der neunte Titelgewinn mit Benfica.  Benfica souveräner Meister Am Samstag war es für Peter Wohlfahrtstätter und Benfica wieder soweit. Nach einem 3:0-Erfolg durfte der Tiroler neuerlich den Meisterpokal in die Höhe stemmen und über den ... weiterlesen

FOTO © CEV

Tiroler Teamspieler kämpfen um Meistertitel

Die beiden Tiroler ÖVV-Teamspieler Peter Wohlfahrtstätter und Niklas Kronthaler kämpfen derzeit um den Titelgewinn. Wohlfahrtstätter fehlt mit Benfica nur noch ein Sieg zur portugiesischen Meisterschaft. Für Kronthaler beginnt am Montag die Finalserie der zweiten französischen Liga, deren Sieger in die höchste Spielklasse aufsteigen darf. Benfica fehlt noch ein Sieg Peter Wohlfahrtstätter ist mit Benfica voll auf Kurs in Richtung Meistertitel. Benfica hat auch das zweite Spiel der ... weiterlesen

Galic holt Vize-Meistertitel, Wohlfahrtstätter auf Titelkurs

Die europäischen Ligen befinden sich allesamt in der Endphase. Aus dem Kreis der ÖVV-Teamspieler*innen sind aktuell noch fünf im Einsatz. Drei davon sind im Titelchancen verblieben, allen voran Peter Wohlfahrtstätter mit Benfica Lissabon. Alex Tusch liegt in der bulgarischen Liga in der Finalserie mit 0:2 zurück. Niklas Kronthaler kämpft in der zweiten französischen Liga um den Aufstieg in die höchste Spielklasse. Benfica gewinnt erstes Finale Peter Wohlfahrtstätter spielt mit ... weiterlesen

FOTOS © GEPA pictures

Halbfinal-Duell Tusch vs. Thaller

Die beiden ÖVV-Teamzuspieler Alex Tusch und Max Thaller stehen sich in dieser Woche in der bulgarischen Liga im Halbfinale (Best-of-five) gegenüber. Neftohimik (Tusch) startet am Montag/Dienstag mit zwei Heimspielen. Montana (Thaller) fällt am Freitag bzw. falls notwendig auch am Samstag das Heimrecht zu.  Benfica eilt ins Finale Peter Wohlfahrtstätter spielt mit Benfica neuerlich um den Meistertitel. Benfica kann sich weiter in Ruhe auf die Finalserie vorbereiten. Im zweiten Halbfinale ... weiterlesen

Wohlfahrtstätter und Galic kämpfen um Meistertitel

Zwei ÖVV-Teamspieler*innen stehen bislang mit ihren Klubs in Endspielen. Anamarija Galic qualifizierte sich mit Maribor in Rekordtempo für das Finale der slowenischen Liga. Peter Wohlfahrtstätter ließ mit Benfica Lissabon im Halbfinale ebenfalls keine Zweifel aufkommen. Zumindest ein weiterer ÖVV-Teamspieler wird um einen Meistertitel kämpfen. In Bulgarien treffen Alex Tusch und Max Thaller im Playoff-Halbfinale aufeinander. Benfica eilt ins Finale Peter Wohlfahrtstätter spielt mit ... weiterlesen

Wochen der Entscheidung für ÖVV-Teamspieler*innen

Fast alle europäischen Ligen befinden sich bereits in der entscheidenden Phase der Meisterschaft: den Playoffs! Das bedeutet auch, dass das Saisonende für einige schneller als erwünscht kommen könnte. Die größte Titelchance darf sich einmal mehr Peter Wohlfahrtstätter mit Benfica Lissabon ausrechnen. Im letzten Moment auf den Playoff-Zug aufgesprungen, ist Dana Schmit mit Marcq en Baroeul. Benfica gewinnt erstes Halbfinale Nach dem umjubelten Cuperfolg haben für Benfica am vergangenen ... weiterlesen

Wohlfahrtstätter holt portugiesischen Pokal

Nächster Titel für Benfica Lissabon. Nach dem Supercup-Titel hat das Team von ÖVV-Kapitän Peter Wohlfahrtstätter am Sonntag auch den Pokal gewonnen und damit die Chance auf ein weiteres Triple gewahrt.  Benfica holt 19. Cuptitel Mit einem 3:1-Sieg im Lissabonner Stadtderby gegen Sporting hat sich Benfica am Samstag das Cup-Finalticket gesichert. Peter Wohlfahrtstätter scorte 4 Punkte. Benfica spielte nach einem Satzverlust unbeeindruckt weiter und holte sich die folgenden drei Durchg... weiterlesen