Nationalteam News


Ecker und Mehic dominieren kroatische Ligen

Höchst erfolgreich in die Saison gestartet, sind die beiden Wiener*innen Aida Mehic und Clemens Ecker. Beide sind von VB NÖ Sokol/Post nach Kroatien gewechselt und nehmen für Zagreb an mehreren Bewerben teil. In der kroatischen Liga sind beide bislang noch ungeschlagen. Ecker feierte mit zuletzt auch zwei Siege in der MEVZA. Benfica stimmt sich mit Liga-Sieg auf nächste CL-Woche ein ÖVV-Teamkapitän Peter Wohlfahrtstätter wurde beim Liga-Duell von Benfica gegen Mamede am ... weiterlesen

Galic erstmals in Startformation von Perugia

Anamarija Galic bekam in der vergangenen Woche erstmals die Chance ihr Können in der Startformation von Perugia in der italienischen A1 unter Beweis zu stellen. Die A1-Jahre von Alexander Berger liegen schon mehrere Jahre zurück. In der polnischen Plus Liga zeigt der Oberösterreicher aktuell starke Leistungen und führte sein Team zu zwei Siegen in Folge.  Berger präsentiert sich gegen Ex-Klub in Topform Alex Berger war im Match gegen sein Ex-Team Radom neuerlich ... weiterlesen

Berger trumpft gegen Belchatow auf

Alexander Berger wurde beim 3:2-Sieg von Cuprum Lubin gegen SKRA Belchatow zum MVP gewählt. Mit 20 Punkten hatte der Oberösterreicher großen Anteil am Erfolg seines polnischen Teams. Liga-Erfolge haben auch die Champions League Starter Peter Wohlfahrtstätter und Alex Tusch gefeiert. Beim Start in die Königsklasse punkteten beide Teams ebenfalls. Lubin ringt Belchatow nieder - Berger MVP Ein prestigeträchtiger Sieg ist Lubin am Sonntagabend gelungen. Gegen Belchatow setzte ... weiterlesen

Stellenausschreibung SportdirektorIn Volleyball

Der Österreichische Volleyball Verband (ÖVV) sucht eine engagierte/n Mitarbeiter/in für die Stelle „SportdirektorIn Volleyball“ ab Jänner 2023: Aufgabenstellungen Leitung der Abteilung Volleyball auf Basis der Beschlüsse der zuständigen Entscheidungsgremien des ÖVV. Mitwirkung bei der Strategieentwicklung für den Volleyball-Sport in Österreich sowie Leitung der Umsetzung der Maßnahmen und Programme. inhaltliche Gesamtverantwortung Sparte Volleyball (u.a. Repräsentat... weiterlesen

Tusch gastiert im Volleyball-Tempel

Diese Woche steht aus Sicht der beiden Tiroler ÖVV-Teamspieler Peter Wohlfahrtstätter und Alex Tusch ganz im Zeichen der ersten Matches in der Champions League Gruppenphase. Tusch spielt mit Hebar am Dienstag in Berlin, Wohlfahrtstätter eröffnet mit Benfica in Macerata.  Paris holt einen Punkt Ohne Mathäus Jurkovics musste sich Paris in der vergangenen Woche zweimal geschlagen geben. Gegen den aktuellen Tabellenführer Chaumont gelang ein Satzgewinn. Gegen Nice kämpfte ... weiterlesen

Tusch und Wohlfahrtstätter in der Königsklasse – Buchegger in A2 angekommen

Die beiden Tiroler Teamspieler Peter Wohlfahrtstätter und Alex Tusch haben mit ihren Klubs den Einzug in die Champions League Gruppenphase geschafft. Paul Buchegger hat nach fünf Runden mit Vibo Valentia die Führung in der italienischen A2 erobert.  Cambrai verliert Marathonsatz ÖVV-Teamspieler Philipp Kroiss hat mit Cambrai am vergangenen Wochenende wohl einen der längsten Sätze seiner Karriere gespielt. Gegen Chaumont entwickelte sich der zweite Durchgang für beide ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Gintare Karpaviciute

Sportdirektor Rath-Zobernig verlässt ÖVV / Leitner: „Hervorragend gearbeitet“

Gottfried Rath-Zobernig wird den Österreichischen Volleyball Verband nach sieben Jahren erfolgreicher Arbeit Ende Jänner verlassen. Vom ehemaligen ÖVV-Präsident Peter Kleinmann 2015 als Sportdirektor geholt, gelang es ihm, Strukturen zu professionalisieren, das Damen-Nationalteam aufzubauen und zu etablieren. In Rath-Zobernigs Ära fallen die ersten ÖVV-Hallenvolleyballmedaillen überhaupt. Das Damen-Nationalteam holte zweimal European League-Silber, die ÖVV-Herren einmal -Bronze. Zudem ... weiterlesen

Tiroler Teamspieler mit einem Bein in der Champions League Gruppenphase

Die beiden Tiroler Teamspieler Peter Wohlfahrtstätter und Alex Tusch sind nur noch zwei Satzgewinne vom Einzug in die Champions League Gruppenphase entfernt. Kommende Woche können sie die Qualifikation fixieren. Clemens Ecker will Tuschs Plan mit Zagreb durchkreuzen und selbst den Aufstieg realisieren. Enge Matches für Cambrai und Paris Dass in der französischen Ligue A Sieg und Niederlage oft besonders eng zusammenliegen, haben die jüngsten Matches der ÖVV-Teamspieler ... weiterlesen

Unsere Stars in Europa – ÖVV-Duell um CL-Gruppenphase

Mit dem Ende der Volleyball-WM der Frauen nehmen die europäischen Damen-Ligen endgültig Fahrt auf. Erfolgreich gestartet sind bereits viele ÖVV-Teamspieler. Für Peter Wohlfahrtstätter, Alex Tusch und Clemens Ecker ist die Tür zur Champions League Gruppenphase vergangene Woche wieder ein Stück weiter aufgegangen. Kommende Woche steht für alle drei das Hinspiel der letzten Qualifikationsrunde am Programm. Brisant: Im ÖVV-Duell trifft Tusch auf Ecker! ÖVV-Duell in Frankr... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Manuel Binder

Serbien erneut Weltmeister

Serbiens Volleyballerinnen konnten ihren Weltmeistertitel erfolgreich verteidigen, gewannen Samstagabend das WM-Finale im niederländischen Apeldoorn vor 6.300 ZuschauerInnen gegen den zweifachen Olympiasieger Brasilien 3:0 (26:24, 25:22, 25:17). Überragende Spielerin war Tijana Boskovic mit 24 Punkten. Die Diagonalangreiferin wurde wie schon 2018 MVP des Turniers. Für Brasilien ist es bereits die vierte Silbermedaille bei einer Weltmeisterschaft. Europameister Italien sicherte sich durch ... weiterlesen