ÖVV Top News - Alle Top News


FOTO © GEPA pictures/Manuel Binder

Transfer-News: Jurkovics wechselt nach Frankreich zu Paris Volley!

ÖVV-Teamspieler Mathäus Jurkovics wechselt in die französische Ligue A zum Spitzen-Klub Paris Volley. Der 23-jährige Niederösterreicher verließ 2018 seinen Stammverein VCA Amstetten NÖ Richtung Deutschland, wo er für TV Rottenburg, HEITEC Volleys Eltmann und zuletzt Bisons Bühl spielte. Nun geht also die Reise für ihn weiter in ein absolutes Volleyball-Topland! „Es ist eine Mega-Chance, mich in der starken französischen Liga zeigen zu können! Diese Challenge nehme ich gerne ... weiterlesen

FOTO © The Klingers

Klingers in Sofia auf Rang vier

Dorina und Ronja Klinger haben ihre dritte Medaille auf der FIVB World Tour knapp verpasst. Die Schwestern belegten beim 1*-Turnier in Sofia Rang vier. Erst vor drei Wochen konnten sie in Bulgariens Hauptstadt – ebenfalls bei einem 1*-Event – das Bronze-Match erreichen und damals auch Rang drei bejubeln. Nachdem die Klingers ihr Semifinale Sonntagvormittag gegen Norisbeth Isais Agudo/Gabriela Brito (VEN) 18:21, 21:19, 11:15 verloren hatten, mussten sie sich am frühen Nachmittag Alexan... weiterlesen

FOTO © CEV

Silbermedaille für ÖVV-Damen nach Silver League-Finalkrimi

Österreichs Volleyball-Nationalteam der Damen ist Samstagabend nur knapp am Gewinn der CEV Volleyball European Silver League vorbeigeschrammt. Die Auswahl von Headcoach Jan de Brandt musste sich in einem packenden Finale in Maribor EuroVolley-Teilnehmer Bosnien-Herzegowina 2:3 (22:25, 29:27, 25:23, 18:25, 7:15) geschlagen geben. Bereits 2018 waren die ÖVV-Damen im Endspiel gestanden, damals wurde es ebenfalls die Silbermedaille. Bosnien-Herzegowina qualifizierte sich durch den Titelgewinn ... weiterlesen

FOTO © The Klingers

Klingers in Sofia erneut im Halbfinale

Dorina und Ronja Klinger stehen beim 1* FIVB World Tour-Event in Sofia im Halbfinale. Nachdem die Schwestern am Freitag ihre Gruppe dank souveränen Erfolgen gegen Anhelina Khmil/Tetiana Lazarenko (UKR) und Asya Dinova/Slavina Koleva (BUL) gewonnen hatten, so direkt ins Viertelfinale eingezogen waren, schlugen sie Samstagnachmittag Maryna Hladun/Svitlana Baburina (UKR) 18:21, 21 :19, 15:11. Für die Klingers ist Sofia ein besonders guter Boden, erreichten sie doch vor drei Wochen beim ... weiterlesen

FOTO © FIVB

Klingers erreichen Sofia-Viertelfinale

Ein rotweißrotes Damen-Duo und zwei Herren-Teams starteten am Freitag in den Hauptbewerb des 1* FIVB World Tour-Events in Sofia. Dorina und Ronja Klinger besiegten zunächst die Ukrainerinnen Anhelina Khmil/Tetiana Lazarenko 21:17, 21:17 und danach auch die Bulgarinnen Asya Dinova/Slavina Koleva souverän 21:15, 21:9. Die Schwestern stehen somit bereits im Viertelfinale. Für die Klingers ist Sofia ein besonders guter Boden, gewannen sie doch vor nicht einmal einem Monat beim ersten ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Manuel Binder

Überblick TV-Termine und Streams im Mai: European League ab Freitag live in ORF SPORT+

Im Mai steht ein Volleyball-Highlight - Halle wie Beach - nach dem anderen auf dem Programm! Via TV oder Livestreams könnt Ihr eine Vielzahl der Spiele live mitverfolgen. Hier findet Ihr einen aktualisierten Überblick über die bevorstehenden Events bzw. wo diese zu sehen sind. CEV Volleyball European Silver League 2021 | Women Pool A, Tournament 1 in Luxemburg (Spiele AUT) 27.05., 15:00: Österreich vs. Slowenien 28.05., 15:00: Österreich vs. Israel 30.05., 17:30: Österreich vs. ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Wolfgang Jannach

DenizBank AG VL Men: Aich/Dob gewinnt nach Sieg über Graz Toprunde

SK Zadruga Aich/Dob gewann das Entscheidungsspiel um Platz eins in der DenizBank AG VL Men-Toprunde gegen UVC Holding Graz, schlug die Murstädter Mittwochabend in der JUFA-Arena Bleiburg 3:1 (25:19, 23:25, 25:18, 25:19). Damit stehen auch alle Viertelfinal-Paarungen fest. Die erste Playoff-Runde (best-of-3) startet kommende Woche! Nach einem ausgeglichenen Beginn (8:8) übernahmen die Gastgeber im TV-Livespiel (ORF Sport+ und LAOLA1) das Kommando, zogen auf 18:10 davon und fuhren souverän ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Daniel Götzhaber

DenizBank AG VL Women: Wildcats besiegen Erzbergmadln, Viertelfinali stehen fest!

Kelag Wildcats Klagenfurt entschied Mittwochabend das allerletzte Spiel im DenizBank AG VL Women-Grunddurchgang souverän für sich, schlug in der JUFA-Arena Bleiburg SG Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz 3:0 (25:17, 25:20, 25:20). Somit stehen auch alle Viertelfinalpaarungen fest. Wildcats-Coach Helmut Voggenberger musste verletzungsbedingt einige Spielerinnen vorgeben, dennoch gab sein Team im TV-Livematch (ORF Sport+ und LAOLA1) klar den Ton an und benötigte nur 70 Minuten, um zum ... weiterlesen