Bundes Jugend Bewerb Beach Volleyball am Wochenende in Jennersdorf!

  • 11. Juni 2024

Am 15. Juni und 16. Juni treffen einander die besten Nachwuchsteams Österreichs ab dem Jahrgang 2009 und jünger im Sportpark Jennersdorf zum sechsten “Bundes Jugend Bewerb Beach Volleyball“. Alle Landesverbände haben ihre Teilnahme zugesagt.

Christian Lick (Beachreferent ÖVV): „Ich freue mich, dass wir diesen wichtigen Nachwuchsbewerb heuer an den Burgenländischen Volleyballverband vergeben konnten. Wir wollen den Burschen und Mädchen auch am Sand die Möglichkeit geben, sich zu präsentieren und in einem Wettkampf Bundesland gegen Bundesland, Österreichs Beste zu ermitteln. Weiters ist es eine wichtige Sichtungsmöglichkeit für den Österreichischen Volleyball Verband im Hinblick auf internationale Einsätze unserer Nachwuchsspieler*innen. Ich wünsche allen Teilnehmer*innen viel Spaß und Erfolg und bedanke mich beim Burgenländischen Volleyballverband und den FIDAS Volleys Jennersdorf für die gute Zusammenarbeit im Vorfeld dieses Turnieres.“

Robert Nowotny (ÖVV Nachwuchs-Headcoach): „Der Beach Bundesjugendbewerb wird für die Kategorie U16 gespielt und zeigt uns die besten Landeskaderspieler*innen Österreichs. Aus diesem Grund nutzen wir auch diesen Bewerb zur Sichtung, da wir eine nahezu vollständige Ist-Analyse durchführen und uns mit den Landeskadertrainer:innen über Potenziale austauschen können. Auch Timo Hammarberg war beim 1. Beach Bundesjugendbewerb am Start, heute ist er U20 Europameister und hat bereits ein World Tour Future-Turnier gewonnen. Der Weg in die Beach-Zukunft startet also in Jennersdorf!“

ÖVV