AVL Women: Sokol/Post tankt Selbstvertrauen für ORF SPORT +-Livespiel bei TI-volley

  • 20. Oktober 2022

Damen-Rekordmeister VB NÖ Sokol/Post feierte Donnerstagabend einen überzeugenden 3:0 (25:22, 25:7, 25:20)-Heimsieg über Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz und fügte den Steirerinnen nach drei AVL-Siegen die erste Saisonniederlage zu. Bereits am Samstag geht es für Sokol/Post zu der noch ungeschlagenen TI-ROWA-Moser-volley. Beide Teams halten bei sechs Punkten, ORF SPORT + überträgt ab 14.40 Uhr live aus der USI-Halle Innsbruck.

LAOLA1 streamt alle AVL-Spiele live!

AVL Women-Grunddurchgang, 4. Runde

20.10.: VB NÖ Sokol/Post vs. Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz 3:0 (25:22, 25:7, 25:20)
21.10., 18:00: TSV Sparkasse Hartberg vs. UVC Holding Graz
22.10., 18:30: Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg vs. UNIONvolleys Bisamberg-Hollabrunn
22.10., 19:30: PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg vs. ASKÖ Volksbank Purgstall
29.10., 17:00: ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt vs. TI-ROWA-Moser-volley

3. Runde
22.10., 14:45: TI-ROWA-Moser-volley vs. VB NÖ Sokol/Post LIVE in ORF SPORT +

Modus: Grunddurchgang (18 Runden) bis 19. Februar, danach Playoffs (beginnend mit Viertelfinale) bzw. Relegation (9. u. 10. GD).

Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und Statistiken

Hier geht’s zu den AVL-Livestreams und -Livescores

Hier geht’s zu allen Teams

SPORTLIVE/PM/RED