183 Ergebnisse für author: Florian Stangl

Auftakt von Staffel 2 des Volleyball Austria Podcast mit Gianni Cretu

Nach einer Sommerpause meldet sich der Volleyball Austria Podcast zurück. Die zweite Staffel beginnt mit einem echten Stargast und widmet ihm eine Doppelfolge. Gianni Cretu hat mit dem polnischen Team ZAKSA Kędzierzyn-Koźle im Mai als Trainer die CEV Champions League gewonnen. Was viele nicht wissen: Gianni ist seit 25 Jahren Österreicher, hat hier seinen Lebensmittelpunkt und seine Trainer-Karriere in Wien begonnen. Damit ist er auch der erste Österreicher, der die Königsklasse ... weiterlesen

Saison für alle ÖVV-Teamspieler*innen im Ausland beendet

Philipp Kroiss hat am Samstag als letzter der zahlreichen ÖVV-Teamspieler*innen im Ausland die Meisterschaft beendet. Der Oberösterreicher landete mit Cambrai am elften Platz der französischen Liga. Cambrai mit starken Play-Downs In den Playdowns der französischen Liga A hat Cambrai einen starken Eindruck hinterlassen. Als Vorletzter in die Play-Downs gestartet, legten Philipp Kroiss einen Erfolgslauf hin und gewannen acht von zehn Matches. Bis zum letzten Spieltag war für ... weiterlesen

Spannender Finaltag der U14 ÖMS männlich – hotVolleys gewinnen Titel

Spannende Matches mit tollem Niveau erlebten die Fans in der Stadthalle Zwettl bzw. im Livestream von Nordmann TV. Nach zwei Spieltagen standen sich im Finale die Gastgeber von Union Raiffeisen Waldviertel und hotVolleys Wien gegenüber. Die beiden Teams lieferten sich einen offenen Schlagabtausch und konnten durch sehenswerte Aktionen überzeugen. Die Wiener behielten am Ende die Oberhand (25:17,25:12) und eroberten damit den bereits dritten Burschen-Titel der Saison (U14,U15,U20). Im Spiel ... weiterlesen

Gelungener Auftakt der U14 ÖMS der Burschen in Zwettl

Am Samstag stand in der Stadthalle Zwettl die Gruppenphase am Programm. Die Gastgeber von Union Raiffeisen Waldviertel sicherten sich ihrer Gruppe ebenso wie die hotVolleys Wien, Union St. Pölten und VBK Wörter-See-Löwen Klagenfurt den Sieg. Als Gruppenzweite sind auch SK Zadruga Aich/Dob, SG Prinz Brunnenbau Volleys Schwertberg, UVC Holding Graz und VC Dornbirn weiter im Titelrennen. Der Sonntag wird mit den 1/4-Spielen eröffnet. Im Nordmann TV wird wieder ab 09.00 Uhr live gestreamt.... weiterlesen

Wohlfahrtstätter mit Benfica neuerlich Meister

Peter Wohlfahrtstätter hat am Samstag mit Benfica Lissabon zum zweiten Mal das Triple gewonnen. Nach dem Supercup und Cup krönte sich Benfica auch in der Meisterschaft zum Champion. Für den Tiroler, der seit 2018 in Lissabon spielt, ist es bereits der neunte Titelgewinn mit Benfica.  Benfica souveräner Meister Am Samstag war es für Peter Wohlfahrtstätter und Benfica wieder soweit. Nach einem 3:0-Erfolg durfte der Tiroler neuerlich den Meisterpokal in die Höhe stemmen und über den ... weiterlesen

Neuer Volleyball Austria Podcast mit Daniel Hupfer

Als als ehrgeiziger und konsequenter Sportler ist er bekannt geworden. Mit seiner Firma versucht er Marken perfekt zu inszenieren. Dank jahrelanger Aufbauarbeit ist die Austrian Beach Volleyball Tour PRO genau zu so einer solchen geworden und geht 2022 mit dem neuen Namensponsor win2day an den Start. Was er sonst noch zum Popularität des österreichischen Volleyballsports beitragen will, erfahrt ihr beim Talk mit Daniel Hupfer. Alle Infos zur win2day Beach Volleyball Tour PRO 2022  weiterlesen

Tiroler Teamspieler kämpfen um Meistertitel

Die beiden Tiroler ÖVV-Teamspieler Peter Wohlfahrtstätter und Niklas Kronthaler kämpfen derzeit um den Titelgewinn. Wohlfahrtstätter fehlt mit Benfica nur noch ein Sieg zur portugiesischen Meisterschaft. Für Kronthaler beginnt am Montag die Finalserie der zweiten französischen Liga, deren Sieger in die höchste Spielklasse aufsteigen darf. Benfica fehlt noch ein Sieg Peter Wohlfahrtstätter ist mit Benfica voll auf Kurs in Richtung Meistertitel. Benfica hat auch das zweite Spiel der ... weiterlesen

Galic holt Vize-Meistertitel, Wohlfahrtstätter auf Titelkurs

Die europäischen Ligen befinden sich allesamt in der Endphase. Aus dem Kreis der ÖVV-Teamspieler*innen sind aktuell noch fünf im Einsatz. Drei davon sind im Titelchancen verblieben, allen voran Peter Wohlfahrtstätter mit Benfica Lissabon. Alex Tusch liegt in der bulgarischen Liga in der Finalserie mit 0:2 zurück. Niklas Kronthaler kämpft in der zweiten französischen Liga um den Aufstieg in die höchste Spielklasse. Benfica gewinnt erstes Finale Peter Wohlfahrtstätter spielt mit ... weiterlesen

Halbfinal-Duell Tusch vs. Thaller

Die beiden ÖVV-Teamzuspieler Alex Tusch und Max Thaller stehen sich in dieser Woche in der bulgarischen Liga im Halbfinale (Best-of-five) gegenüber. Neftohimik (Tusch) startet am Montag/Dienstag mit zwei Heimspielen. Montana (Thaller) fällt am Freitag bzw. falls notwendig auch am Samstag das Heimrecht zu.  Benfica eilt ins Finale Peter Wohlfahrtstätter spielt mit Benfica neuerlich um den Meistertitel. Benfica kann sich weiter in Ruhe auf die Finalserie vorbereiten. Im zweiten Halbfinale ... weiterlesen

Neuer Volleyball Austria Podcast mit Robert Nowotny

Robert Nowotny-Limbeck-Lilienau kennt die Beachvolleyballszene wie kaum ein anderer. Als einer von nur 9 Volleyballern hat er Österreich bei den Olympischen Spielen vertreten. Nach der erfolgreichen Spielerkarriere ist er ins Trainerbusiness gewechselt und kümmert sich aktuell als Headcoach Nachwuchs um die rotweißroten Beachvolleyball Talente. Im Volleyball Austria Podcast stellt er die neue Austrian Beach Volleyball League vor, gewährt Einblicke in die Nachwuchsaktivitäten und ... weiterlesen