Aich/Dob ringt in Champions League Sastamala nieder

  • 5. Oktober 2022

Zadruga Aich/Dob hat das Hinspiel der zweiten CEV Champions League-Runde gegen Finnlands Meister Ford Levoranta Sastamala Mittwochabend in der JUFA-Arena Bleiburg 3:2 (16:25, 25:20, 25:23, 22:25, 19:17) für sich entschieden und darf sich damit Chancen auf den Aufstieg ausrechnen.

Allerdings müsste die Ausgangslage für Österreichs neuformierten Vizemeister eigentlich noch besser sein. Denn im vierten Satz gab Aich/Dob eine 20:14-Führung aus der Hand. „Unerklärlich, wie das passieren konnte“, war Aich/Dob-Sportdirektor Martin Micheu in der Satzpause ratlos. Sein Team steckte aber die Enttäuschung gut weg, war in einem Tie-Break auf Messers Schneide wieder voll fokussiert. Beide Teams vergaben mehrere Matchbälle, ehe Stefan Kaibald mit seinem 16. Punkt die Partie zugunsten von Aich/Dob beendete. Topscorer der Gastgeber war Diagonalangreifer Anastasios Aspiotis, der für 30 Punkte verantwortlich zeichnete.

Das Rückspiel steigt am 13. Oktober, ORF SPORT + überträgt ab 17.30 Uhr live. Bevor die Kärntner zum Retourmatch nach Finnland reisen, steht für sie am Samstag allerdings noch das erste AVL-Heimspiel der Saison gegen UVC Holding Graz auf dem Programm.

CEV Champions League Men, Runde 2

05.10.: SK Zadruga Aich/Dob (AUT) vs. Ford Levoranta Sastamala (FIN) 3:2 (16:25, 25:20, 25:23, 22:25, 19:17)
13.10., 17:30: Ford Levoranta Sastamala (FIN) vs. SK Zadruga Aich/Dob (AUT) LIVE in der ORF-TVthek

Spielplan, Ergebnisse

AVL Men-Grunddurchgang, Runde 2

08.10., 17:00: TJ Sokol V/Post SV Wien vs. Hypo Tirol Volleyballteam
08.10., 19:00: SK Zadruga Aich/Dob vs. UVC Holding Graz
08.10., 19:00: Union Raiffeisen Waldviertel vs. VBC TLC Weiz
08.10., 19:00: VBK kelag Wörther-See-Löwen Klagenfurt vs. TSV Raiffeisen Hartberg
09.10., 17:00: VCA Amstetten NÖ vs. UVC McDonalds Ried/Innkreis

Modus: Grunddurchgang (18 Runden) bis 19. Februar, danach Playoffs (beginnend mit Viertelfinale) bzw. Relegation (9. u. 10. GD).

Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und Statistiken

Hier geht’s zu den AVL-Livestreams und -Livescores

Hier geht’s zu allen Teams

AVL Women-Grunddurchgang, Runde 2

08.10., 14:30: VB NÖ Sokol/Post vs. ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt
08.10., 18:00: TI-ROWA-Moser-volley vs. UVC Holding Graz
08.10., 18:00: ASKÖ Volksbank Purgstall vs. UNIONvolleys Bisamberg-Hollabrunn
08.10., 19:30: PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg vs. Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz
09.10., 17:00: Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg vs. TSV Sparkasse Hartberg

Modus: Grunddurchgang (18 Runden) bis 19. Februar, danach Playoffs (beginnend mit Viertelfinale) bzw. Relegation (9. u. 10. GD).

Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und Statistiken

Hier geht’s zu den AVL-Livestreams und -Livescores

Hier geht’s zu allen Teams

SPORTLIVE