3 Ergebnisse für day: 28/01/2022

AVL Men: Klagenfurt festigt Platz drei in Zwischenrunde

VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt feierte Freitagabend im AVL Men-Heimspiel gegen TSV Raiffeisen Hartberg einen 3:1 (25:9, 22:25, 25:17, 27:25)-Sieg und festigte Platz drei in der Zwischenrunde. Das Team rund um Spielertrainer Simon Frühbauer ist damit klar auf Viertelfinalkurs. Topscorer:  Arwin Kopschar (26) bzw. Dmytro Fedorenko (12). „Wir mussten drei Spieler vorgeben, daher freuen wir uns sehr über diesen Sieg. Es war ein Schlagabtausch, für die Fans in der Halle sicher eine ... weiterlesen

AVL Men-Toprunde: Union Waldviertel empfängt Amstetten

Union Raiffeisen Waldviertel bittet am Samstag VCA Amstetten NÖ zum Niederösterreich-Derby in die Stadthalle Zwettl. Das Spiel der AVL Men-Toprunde ist auch Generalprobe für die erste Titelentscheidung des Jahres. Denn nur eine Woche später stehen einander die beiden Teams im Austrian Volley Cup-Finale gegenüber, das ebenfalls in Zwettl in Szene geht. Die ersten beiden Saisonduelle im Grunddurchgang konnten die Nordmänner für sich entscheiden. In der Toprunde halten sie bei einem Sieg ... weiterlesen

AVL Women: Fernduell um Platz eins im Grunddurchgang, TI-Volley vs. VC Tirol live in ORF SPORT +

Am Samstag fällt zwischen Meister STEELVOLLEYS Linz-Steg und VC Tirol die Entscheidung, welches dieser beiden Teams als Nummer eins in die AVL Women-Playoffs einzieht. Der Tabellenzweite trifft in der 18. Runde des Grunddurchgangs bereits ab 14.30 Uhr auf TI-wellwasser®-volley (4.). ORF SPORT + überträgt das Derby aus der USI-Halle live! Titelverteidiger und Tabellenführer Linz-Steg empfängt um 16.30 Uhr UVC Holding Graz (5.). Vier Spiele mussten coronabedingt abgesagt werden. VC ... weiterlesen