2 Ergebnisse für day: 15/12/2020

MEVZA League: UVC Graz gegen Topteam ACH Volley ohne Satzgewinn

UVC Holding Graz musste sich einen Tag nach dem gelungen Start in die DenizBank AG VL Men-Toprunde bei Union Raiffeisen Waldviertel im MEVZA League-Duell mit ACH Volley Ljubljana 0:3 (18:25, 23:25, 20:25) geschlagen geben. Der slowenische Titelverteidiger und Champions League-Teilnehmer übernahm dank des sechsten Erfolgs im siebenten Spiel die Tabellenführung vor Merkur Maribor. Die Grazer konnten hingegen in ihrer MEVZA League-Debütsaison noch nicht anschreiben und stehen nach sieben ... weiterlesen

Grazerinnen am Mittwoch um Challenge Cup-Viertelfinalticket

DenizBank AG VL Women-Tabellenführer UVC Holding Graz bestreitet am Mittwoch in Istanbul das CEV Challenge Cup-Achtelfinale gegen Ponta Delgada aus Portugal. Tags darauf trifft der Sieger auf den Gewinner des Duells zwischen Gastgeber Sistem9 Yesilyurt Istanbul und TK Kaunas VDU aus Litauen. „Unsere Spielerinnen sind in guter Verfassung und konnten zuletzt auch Ausfälle super kompensieren. Jetzt wird es für die Damen aber ziemlich stressig mit zwei bis drei Spielen in vier Tagen“, ... weiterlesen