2 Ergebnisse für day: 29/02/2020

Über 100 Millionen Euro für Europas Volleyball

Von Wien aus hob der europäische Volleyballsport Samstagnachmittag in eine neue Dimension ab: Dank eines (TV-)Vermarktungsvertrags über mehr als 100 Millionen Euro bei einer Laufzeit von 12 Jahren, der im Palmenhaus des Burggartens von CEV-Präsidenten Aleksandar Boričić und Infront-CEO Philippe Blatter feierlich unterzeichnet wurde. ÖVV-Präsident Gernot Leitner: „Es freut uns sehr, dass wir für die Unterzeichnung des für Volleyball-Europa so wichtigen neuen Vermarktungsvertr... weiterlesen

Linz-Steg, Aich/Dob und UVC Graz-Teams am Sonntag um Cup-Titel

Das Austrian Volley Cup Final Four-Turnier presented by Energie Steiermark am Wochenende im Raiffeisen Sportpark Graz ist das erste nationale Volleyball-Highlight 2020. Am Samstag standen die Halbfinalspiele auf dem Programm, aus denen ASKÖ Linz-Steg, die beiden Teams des UVC Holding Graz und der SK Zadruga Aich/Dob als Sieger hervorgingen. Zum Auftakt ließ Damen-Meister und Titelverteidiger Linz-Steg in der Neuauflage des Vohrjahrsfinales den Kelag Wildcats Klagenfurt in 60 Minuten mit ... weiterlesen