2 Ergebnisse für day: 26/01/2020

Weiz lässt Sokol keine Chance und rückt auf Platz zwei vor

Der VBC TLC Weiz hat am Sonntag in der Unteren Setzrunde der DenizBank AG VL Men den zweiten souveränen Heimsieg innerhalb von 24 Stunden eingefahren. Die Steirer ließen dem noch punktelosen Aufsteiger TJ Sokol Wien V mit 3:0 (25:10, 25:17, 25:16) keine Chance und setzten sich vor den Wörther-See-Löwen Klagenfurt und hinter dem VCA Amstetten NÖ auf Platz zwei. Die Gastgeber waren die deutlich solidere Mannschaft, begingen mit elf Eigenfehlern gleich 22 weniger als die Wiener. Da fiel ... weiterlesen

PSVBG-Damen im Kampf um letztes Playoff-Ticket in Pole-Position

Die Damen der PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg haben im Kampf um das letzte DenizBank AG VL-Viertelfinalticket einen wichtigen Sieg eingefahren, gewannen das Nachtragsspiel der 13. Runde bei den Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz souverän 3:0 (25:14, 25:15, 25:23) und liegen als Sechste nun drei Punkte vor Aufsteiger TI-esssecaffè-volley. Topscorerinnen in Eisenerz waren Corina Breuss (13) und Julia Mitter (12) bzw. Paige Hill (11) und Cassie Laramee (10). Die Gastgeberinnen ... weiterlesen