3 Ergebnisse für day: 16/12/2019

DenizBank AG VL Men: Ried empfängt Amstetten

Am Mittwoch steht das viertletzte Spiel im DenizBank AG VL Men-Grunddurchgang zwischen dem UVC Weberzeile Ried und dem VCA Amstetten NÖ auf dem Programm. Abgeschlossen wird die erste Meisterschaftsphase schließlich am Samstag. Die Innviertler haben Platz vier hinter dem ungeschlagenen Titelverteidiger SK Zadruga Aich/Dob, Vizemeister Union Raiffeisen Waldviertel und ÖVV-Cupsieger UVC Holding Graz längst in der Tasche und spielen daher ab Jänner in der oberen Setzrunde. Für die Mostvi... weiterlesen

Aich/Dob, Linz-Steg und Graz im Europacup gefordert

Am Mittwoch sind gleich drei österreichische Klubs ab 19 Uhr im Europapokal-Einsatz. Meister SK Zadruga Aich/Dob empfängt im Rückspiel des CEV Cup-Sechzehntelfinales VK Ostrava. Das erste Aufeinandertreffen konnten die Kärntner nach einer guten Leistung in fünf Sätzen für sich entscheiden und sind daher bei jedem Sieg weiter, gewinnen aber die Tschechen in drei oder vier Sätzen, sind sie in der nächsten Runde. Bei einer 2:3-Niederlage muss Aich/Dob in einen Golden Set. „Wir ... weiterlesen

ÖVV-Duelle weiter im Blickpunkt

Die direkten Duelle mehrerer ÖVV-NationalteamkollegInnen sorgen in der vorweihnachtlichen Zeit für zusätzliche Spannung. Philipp Kroiss setzte sich im CEV Cup Hinspiel gegen Thomas Zass durch. Das Rückspiel steht unmittelbar bevor. In der deutschen VBL behielten die AlpenVolleys mit Florian Ringseis und Niklas Kronthaler gegen Alex Tusch (Giesen) die Oberhand. In der Schweiz treffen Monika Chrtianska (Pfeffingen) und Dana Schmit bzw. Nina Nesimovic (Lugano) kurz vor Weihnachten zum ... weiterlesen