2 Ergebnisse für day: 31/01/2018

Posojilnica Aich/Dob scheitert im CEV Cup-Achtelfinale an Lindemans Aalst

Der SK Posojilnica Aich/Dob ist im CEV Cup-Achtelfinale ausgeschieden. Der DenizBank AG Volley League Men-Tabellenführer verlor das Rückspiel gegen den belgischen Top-Club Lindemans Aalst 0:3 (23:25, 15:25, 21:25). Gert van Walle (18 Punkte) und Adrian Staszewski (15) bzw. Lukasz Wiese (8) und Michal Petras (7) waren die Topscorer. Im ersten Duell in Bleiburg hatten die Kärntner in vier Sätzen das Nachsehen. Aich/Dob hat sich damit allerdings noch nicht von der internationalen Bühne ... weiterlesen

Serienmeister Sokol/Post unterliegt auch VC Tirol

Die SG VB NÖ Sokol/Post kassierte in der Austrian Volley League die dritte Niederlage in Folge. Der VC Tirol schlug den Serienmeister im Nachtragsspiel der 14. Runde 3:1 (25:22, 21:25, 25:16, 25:14). Sokol/Post hat als Tabellendritter zwei Runden vor Ende des Grunddurchgangs sechs Punkte Rückstand auf Tabellenführer UVC Holding Graz und liegt drei Punkte hinter ASKÖ Linz/Steg. Nur die Top-2 steigen direkt ins Halbfinale auf. Die Mannschaften auf den Rängen drei bis sechs (aktuell Sokol/P... weiterlesen