WSL ringen Weiz nieder, Waldviertel rückt auf Platz zwei vor

  • 23. Dezember 2017

Der VBK Klagenfurt feierte am Samstag in seinem 13. DenizBank AG Volley League-Spiel den dritten Sieg. Die Wörther-See-Löwen gewannen beim VBC TLC Weiz in 122 Minuten 3:2 (25:16, 25:21, 23:25, 24:26, 15:11).

Im zweiten Spiel des Tages gastierte die Union Raiffeisen Waldviertel bei Schlusslicht UVC Weberzeile Ried im Innkreis, gewann die letzte Partie vor der Weihnachtspause 3:0 (25:18, 25:20, 25:23) und ist nun punktegleich (je 26) mit UVC Holding Graz bei einem Spiel weniger Tabellenzweiter. In Führung: SK Posojilnica Aich/Dob (34 Punkte). Der Lette Matiss Gabdullins (Waldviertel) erzielte 20 Punkte und übernahm mit insgesamt 233 Punkten die Führung in der Scorerliste, die bis dahin von Thomas Tröthann (Amstetten/225 Zähler) angeführt worden war. „Wir fahren mit drei Punkten nach Hause und sicherten uns damit Rang zwei. Jetzt freuen wir uns auf ein paar ruhige Tage. Am 26. geht die Vorbereitung ohnehin wieder los“, so URW-Co-Trainer Petr Calabek.

Die Nordmänner sind am 29. Dezember im MEVZA Cup-Einsatz, empfangen den SK Posojilnica Aich/Dob. Die Meisterschaft wird am 6. Jänner fortgesetzt. Dann trifft Waldviertel in der Stadthalle Zwettl erneut auf den souveränen DenizBank AG VL-Tabellenführer aus Kärnten. Ried bittet den UVC Holding Graz in die Messehalle.

DenizBank AG Volley League, 15. Runde

22.12.: UVC Holding Graz – SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys 3:1 (25:27, 25:20, 25:16, 25:20)
23.12.: VBC TLC Weiz – VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt 2:3 (16:25, 21:25, 25:23, 26:24, 11:15)
23.12.: UVC Weberzeile Ried im Innkreis – SG Union Raiffeisen Waldviertel 0:3 (18:25, 20:25, 23:25)

06.01., 18:00: UVC Weberzeile Ried im Innkreis – UVC Holding Graz
06.01., 19:00: SG Union Raiffeisen Waldviertel – SK Posojilnica Aich/Dob

Top-5 der Scorerwertung
1. GABDULLINS Matiss (Waldviertel) 233
2. TRÖTHANN Thomas (Amstetten/h) 225
3. SZUMIELEWICZ Grzegorz (Weiz) 207
4. MOSER Helmut (Ried/Innkr) 196
5. IMŠIROVIĆ Kemal (Weiz) 187

Alle Ergebnisse, die Tabelle, Match- und Ligastats sowie der Spielplan

MEVZA Cup Men

29.12., 19:00: SG Union Raiffeisen Waldviertel – SK Posojilnica Aich/Dob

[SPORTLIVE/PM/RED]