WM: Auch Schützenhöfer und Plesiutschnig sind weiter

  • 1. Juli 2019

Katharina Schützenhöfer und Lena Plesiutschnig haben bei der FIVB Beachvolleyball Weltmeisterschaft in Hamburg den zweiten Sieg eingefahren. Die Steirerinnen schlugen am Montag in ihrem letzten Gruppenspiel Kinga Wojtasik/Katarzyna Kociolek aus Polen 23.21, 21:8, belegen somit im Pool B Rang zwei hinter dem lettischen Duo Tina Graudina/Anastasija Kravcenoka und steigen direkt ins Sechzehntelfinale auf. Am Mittwoch geht es für Schützenhöfer/Plesiutschnig um einen Top10-Platz.

Clemens Doppler und Alex Horst hatten bereits am Samstag den Aufstieg in die Elimination-Round fixieren können. Montagnachmittag mussten sich die ÖVV-Routiniers und Vizeweltmeister 2017 den russischen Weltranglistenzweiten Viacheslav Krasilnikov/Oleg Stoyanovskiy bei böigem Wind 22:24, 11:21 geschlagen geben, verpassten so Platz eins in im Pool C. Doppler/Horst kämpfen am Donnerstag um ein Achtelfinal-Ticket.

„Wir hatten im ersten Satz unsere Chance (Satzball bei 20:19, Anm.) und haben gezeigt, dass wir auch dieses Top-Team ins Wanken bringen können! Was wäre wenn, ist natürlich sinnlos – sie haben den Sack zugemacht und danach sensationell gespielt“, resümierte Horst. Coach Robert Nowotny: „Im ersten Satz war alles dabei, Blocks, Verteidigungen und viel Kampfgeist. Im zweiten Satz hat uns Krasilnikov den Zahn gezogen. Wir haben nun zwei Tage zum Regenerieren und werden dann in voller Frische wieder angreifen!“

Robin Seidl und Philipp Waller bestreiten Mittwochmittag erst ihr drittes Gruppenspiel, müssen gegen Delcio Soares/Aldevino Nguvo aus Mosambik gewinnen, um zumindest in die Lucky Losers-Round einzuziehen.

Spielplan der ÖVV-Teams

Pool B

28.06.: Schützenhöfer/Plesiutschnig (AUT) vs. Körtzinger/Schneider (GER) 2:1 (21:10, 16:21, 15:8)
29.06.: Schützenhöfer/Plesiutschnig (AUT) vs. Graudina/Kravcenoka (LAT) 0:2 (14:21, 15:21)
01.07.: Schützenhöfer/Plesiutschnig (AUT) vs. Kociolek/Wojtasik (POL) 2:0 (23:21, 21:8)

Pool C

28.06.: Doppler/Horst (AUT) vs. Ranghieri/Caminati (ITA) 2:0 (21:18, 21:15)
29.06.: Doppler/Horst (AUT) vs. Gottsu/Ageba (JPN) 2:0 (21:12, 21:17)
01.07.: Doppler/Horst (AUT) vs. Stoyanovskiy/Krasilnikov (RUS) 0:2 (22:24, 11:21)

Pool H

29.06.: Seidl/Waller (AUT) vs. Andre/George (BRA) 1:2 (19:21, 21:13, 14:16)
30.06.: Seidl/Waller (AUT) vs. Nicolai/Lupo (ITA) 0:2 (15:21, 13:21)
03.07., 12:00 Uhr: Seidl/Waller (AUT) vs. Soares/Nguvo (MOZ)

SPORTLIVE/PM/RED