Wiesmeyr/Dörfler starten in Daegu mit Sieg und Niederlage

  • 12. Juli 2019

Stephanie Wiesmeyr/Anja Dörfler starteten mit einem 13:21, 21:10, 15:5-Sieg über Jieun Shin/Meeso Park (KOR) in das 1*-FIVB World Tour-Event in Daegu (Südkorea), verpassten aber durch eine 15:21, 13:21-Niederlage gegen Sofia Starikov/Anita Dave (ISR) den direkten Viertelfinaleinzug. Eva Freiberger/Valerie Teufl zogen gegen Juliana Dhita/Utami Putu (INA) 21:23, 14:21 den Kürzeren und müssen Samstagfrüh gegen Wai Yan Au Yeung/Yung Yung Koo (HGK) gewinnen, um Wiesmeyr/Dörfler in die Zwischenrunde zu folgen.

Franziska Friedl/Eva Pfeffer traten in Alba Adriatica (Italien) in der Qualifikation an, mussten sich aber bereits in Runde eins Giulia Toti/Silvia Leonardi (ITA) 8:21, 16:21 geschlagen geben und schieden aus.