Weltmeister bei Österreichs größtem Beachvolleyball-Event in Fürstenfeld

  • 27. Juni 2018

Die Austrian Beach Volleyball Tour PRO 2018 macht am kommenden Wochenende bereits zum zweiten Mal Station in der grünen Steiermark: Fürstenfeld ist DIE Adresse für die Beach-Elite von 29. Juni bis 1. Juli 2018. Neben den nationalen Spielern wird auch ein echter Weltmeister am Centercourt im Fürstenfelder Freibad aufschlagen: U21-Weltmeister Arthur Diego Mariano Lanci aus Brasilien.

Fürstenfeld ist am kommenden Wochenende im Beachvolleyball-Fieber: Die Veranstalter arbeiten bereits an perfekten Bedingungen für den Centercourt und die Side Courts im Freibad Fürstenfeld. Am Freitag beginnt die Qualifikation, der Hauptbewerb wird am Samstag, die Finalspiele am Sonntag ausgetragen. Angemeldet hat sich auch das brasilianische Top-Duo Marcio/Arthur: Arthur Diego Mariano Lanci wurde 2016 U21-Weltmeister, mit Neo-Partner Marcio hat er mit Platz 5 beim FIVB Turnier in Baden vor kurzem ein weiteres Top-Ergebnis eingefahren.

Rund um das PRO Turnier der Austrian Beach Volleyball Tour ist in Fürstenfeld einiges los: Neben Turnieren für Kinder & Jugendliche gibt es auch einen Business-Cup und ein Hobby-Turnier. Die Gesamtveranstaltung trägt den Titel Best of Beach und ist mit über 800 SpielerInnen nach TeilnehmerInnen das größte Beach Volleyball Turnier  Österreichs. Die Therme Loipersdorf ist Mitveranstalter und stellt traumhafte Trainingscourts für alle Businesscupteams bereit. Prominente Sportler spielen an zwei Tagen im Businesscup und in mehreren Publikumschallenges. Viele Businesscup Teams werden die Möglichkeit bekommen am Centercourt mit amtierenden Olympiamedaillengewinnern um den Titel zu kämpfen. Zugesagt haben Andreas Golberger, Daniela Iraschko- Stolz und viele mehr.

Veranstalter Walter Brabek: „Unseren Event gibt es nun schon seit zwölf Jahren. Mit rund 800 Spielen an vier Tagen ist es das größte nationale Beach Volleyball Event Österreichs.“

Die Veranstaltung wird mit der 12. Auflage in Serie wieder zu einem Highlight der Austrian Beach Volleyball Tour  PRO. Neben dem Herren Pro 100 Bewerb gibt es zehn Nachwuchsturniere und zwei Hobbybewerbe – entsprechend dem Motto Jugend-, Breiten und Profisport miteinander zu verbinden. Im Pro Turnier trifft das brasilianische World Tour Team Marcio/Arthur und das starke slowenische Team Pokersnik/Zemljak auf die heimische Elite.

Mehr Infos unter:
http://www.austrian-beachtour.at  oder
https://www.facebook.com/austrianbeachtour

Foto-Link: http://bit.ly/ABVTPRO2018_Presse
(honorarfrei verwendbar bei Nennung der Fotocredits)

ZEITPLAN Austrian Beach Volleyball Tour PRO – Fürstenfeld

Donnerstag, 28. Juni 2018
ab 14:00 Kids Cup & ABV Tour Junior

Freitag, 29. Juni 2018
ab 8:30 Junior & Senior School Cup
ab 13:00: Qualifikation ABV Tour PRO Herren
ab 16:00 Business Cup

Samstag, 30. Juni 2018
ab 9:00: Hauptbewerb ABV Tour PRO Herren
ab 9:00 Business Cup | ab 16:00 Finalspiele Business Cup
ab 22:00: Ö3 Disco im Freibad Fürstenfeld

Sonntag, 1. Juli 2018
ab 9:00: Hauptbewerb ABV Tour PRO Herren
ab 9:00: U20 ABV Tour Junior Damen & Herren
ab 13:00: Finalspiele ABV Tour PRO Herren

AUSTRIAN BEACH VOLLEYBALL TOUR PRO 2018
25. bis 27. Mai 2018: Innsbruck/Tirol
2. bis 3. Juni 2018: Wien
8. bis 10. Juni 2018: Graz/Steiermark
8. bis 10. Juni 2018: Gloggnitz/Niederösterreich
16. bis 17. Juni 2018: Kufstein/Tirol
16. bis 17. Juni 2018: Wolfsberg /Kärnten
23. bis 24. Juni 2018: Stockerau/Niederösterreich
29. Juni bis 1. Juli 2018: Fürstenfeld/Steiermark
6. bis 8. Juli 2018: Wallsee/Salzburg
6. bis 8. Juli 2018: Rabenstein/Niederösterreich
20. bis 22. Juli 2018: Wien
27. bis 29. Juli 2018: Tulln
3. bis 4. August 2018: Feldkirchen/Kärnten
10. bis 12. August 2018: Wolfurt/Vorarlberg
24. bis 26. August 2018: Staatsmeisterschaften Litzlberg/Oberösterreich
31. August bis 2. September 2018: St. Johann/Tirol

(PM)