VIDEO: Sie sind wieder da!

  • 24. Juli 2018

Anhaltende Gänsehaut deutet darauf hin, dass sich Vorfreude mit Spannung und ein wenig Nervosität mischt, also das A1 Major Vienna presented by Swatch unmittelbar bevorsteht. Kommende Woche wird das Beachvolleyball-Märchen, das im vorigen Jahr mit der historischen Weltmeisterschaft begann, auf der Wiener Donauinsel fortgesetzt.

Im Fokus des allgemeinen Interesses: Clemens Doppler und Alex Horst. Die Vize-Weltmeister können es kaum erwarten, an die Stätte ihres bislang größten Erfolgs zurückzukehren. Die Silbermedaille leuchtet nach wie vor wie Gold – und führte dazu, dass die beiden im Vorfeld einen wahren Medien-Marathon hinlegten. Doppler/Horst hoffen, dass ihnen das einzigartige Flair der Donauinsel hilft, an die Topform von 2017 anzuknüfen. Horst: „Vergangenes Jahr waren wir vor der WM in Baden Zweite, haben dann Silber geholt. Heuer haben wir in Baden gewonnen…“

Kurzfilm liefert Vorgeschmack

Um sich auf das Großereignis, bei dem wieder mit einem Publikumsansturm zu rechnen ist, einzustimmen, hilft ein Kurzfilm. Darin ist zu sehen, wie sich Doppler/Horst auf den Saisonhöhepunkt einstimmen.

(PM/RED)