Stadtrat Hacker: „Wollen junge Wienerinnen und Wiener für Beachvolleyball begeistern!“

  • 19. März 2019

Im Sommer 2019 werden erstmals die Wiener Beachvolleyball-Stadtmeister gekürt. Das große Finale der Stadtmeisterschaften findet vor 8000 Menschen auf der Wiener Donauinsel am Centercourt des A1 Beach Majors Vienna am 4. August statt. Die Voranmeldung zur Meisterschaft ist unter anmeldung@kindercup.wien bereits geöffnet.

„Wien wird im heurigen Sommer bereits zum dritten Mal zur Beach-Metropole. Als Stadt ist es uns wichtig, dieses erfolgreiche Veranstaltungskonzept gemeinsam mit unseren PartnerInnen weiterzuentwickeln. Wir wollen aber nicht nur den Spitzensport fördern, sondern auch die Brücke zum Breitensport schlagen und junge Wienerinnen und Wiener für den Sport gewinnen und für Beachvolleyball begeistern. Die Idee ist letztes Jahr entstanden und ich bin stolz darauf, dass wir dieses Projekt bereits heuer umsetzen und damit vielen Kindern Freude bereiten werden“, erklärt Wiens Sport-Stadtrat Peter Hacker.

Vorläufige Termine Bezirksmeisterschaften

Montag, 3. Juni
Dienstag, 4. Juni
Mittwoch, 5. Juni
Donnerstag, 6. Juni
Freitag 7. Juni

Wiener Beach-Volleyball Kinder Cup auf Facebook
Wiener Beach-Volleyball Kinder Cup auf Instagram
Wiener Beach-Volleyball Kinder Cup auf Twitter

PM/RED