Seidl/Waller im WM-Achtelfinale ausgeschieden

  • 5. Juli 2019

Robin Seidl/Philipp Waller haben am Freitag im Achtelfinale der FIVB Beachvolleyball-Weltmeisterschaft in Hamburg den Kürzeren gezogen. Das ÖVV-Duo verlor gegen die Italiener Enrico Rossi/Adrian Carambula mit 0:2 (18:21, 15:21). Seidl/Waller belegen damit bei ihrer WM-Premiere den 9. Platz. Sie waren das letzte österreichische Team im Bewerb.

Während bei den Männern am Samstag zunächst die Viertelifnali auf dem Programm stehen, werden bei den Damen bereits die Medaillen vergeben. Das Finale ist ein nordamerikanisches Duell. Die Kanadierinnen Sarah Pavan/Melissa Humana-Paredes kämpfen gegen das US-Duo April Ross/Alexandra Klineman um den Titel. Im Match um Bronze stehen einander Tanja Hüberli/Nina Betschart aus der Schweiz und die Australierinnen Mariafe Artacho/Taliqua Clancy gegenüber.

Ross, zweifache Medaillengewinnerin bei Olympischen Spielen, war bereits vor zehn Jahren Weltmeisterin, vor zwei Jahren auf der Wiener Donauinsel gab es für die 37-Jährige Silber. Seit der vergangenen Saison spielt sie mit der 29-jährigen Klineman. Pavan und Humana-Paredes konnten schon große Erfolge auf der FIVB World Tour feiern, u.a. die Majors in Porec und Gstaad gewinnen, sind aber bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen noch nicht auf dem Podium gestanden.

Spielplan der ÖVV-Teams

Pool B

28.06.: Schützenhöfer/Plesiutschnig (AUT) vs. Körtzinger/Schneider (GER) 2:1 (21:10, 16:21, 15:8)
29.06.: Schützenhöfer/Plesiutschnig (AUT) vs. Graudina/Kravcenoka (LAT) 0:2 (14:21, 15:21)
01.07.: Schützenhöfer/Plesiutschnig (AUT) vs. Kociolek/Wojtasik (POL) 2:0 (23:21, 21:8)

Pool C

28.06.: Doppler/Horst (AUT) vs. Ranghieri/Caminati (ITA) 2:0 (21:18, 21:15)
29.06.: Doppler/Horst (AUT) vs. Gottsu/Ageba (JPN) 2:0 (21:12, 21:17)
01.07.: Doppler/Horst (AUT) vs. Stoyanovskiy/Krasilnikov (RUS) 0:2 (22:24, 11:21)

Pool H

29.06.: Seidl/Waller (AUT) vs. Andre/George (BRA) 1:2 (19:21, 21:13, 14:16)
30.06.: Seidl/Waller (AUT) vs. Nicolai/Lupo (ITA) 0:2 (15:21, 13:21)
03.07.: Seidl/Waller (AUT) vs. Soares/Nguvo (MOZ) 2:0 (21:15, 21:12)

Sechzehntelfinale

03.07.: Schützenhöfer/Plesiutschnig (AUT) vs. Barbara/Fernanda (BRA) 0:2 (16:21, 16:21)
04.07.: Seidl/Waller (AUT) vs. O’Gorman/Saxton (CAN) 2:1 (22:24, 21:15, 15:8)
04.07.: Doppler/Horst (AUT) vs. Liamin/Myskiv (RUS) 1:2 (14:21, 21:15, 14:16)

Achtelfinale

05.07.: Seidl/Waller (AUT) vs. Rossi/Carambula (ITA) 0:2 (18:21, 15:21)

SPORTLIVE