Ried kann in Klagenfurt Platz 1 in Zwischenrunde fixieren

  • 29. Januar 2021

Am Samstag wird die DenizBank AG VL Men mit zwei Partien aus der Zwischenrunde fortgesetzt. UVC Weberzeile Ried kann mit einem Sieg bei VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt bereits Platz eins fixieren, nach drei Saisonduellen steht es im Head-to-Head allerdings 2:1 für die Lindwurmstädter.

„Klagenfurt zeichnet sich vor allem durch eine starke Verteidigung aus. Dank ihrer guten Ballkontrolle finden sie immer kreative Lösungen, um mit dem Block zu spielen. Unsere Jungs kennen aber die Stärken des Gegners und sie werden wieder Punkt für Punkt an die Sache herangehen“, erläutert Ried-Trainer Dominik Kefer.

WSL-Managerin Karin Frühbauer: „Wir konnten sie im Grunddurchgang schon zweimal 3:2 schlagen, gehen also sicherlich nicht chancenlos in dieses Spiel. Sollte die Service-Leistung passen, können wir im Sportpark Klagenfurt für jedes Team gefährlich sein. Bei den Innviertlern war zuletzt allerdings ein klarer Aufwärtstrend zu sehen, was für sie spricht.“

Im zweiten Samstagsspiel empfängt Ried-Verfolger TJ Sokol Wien V Schlusslicht TSV Raiffeisen Hartberg und hofft auf den ersten Sieg 2021. LAOLA1 überträgt ab 18.20 Uhr aus der Wiener Posthalle live. „Wir wollen unbedingt drei Punkte einfahren, damit wir im letzten Spiel bei den Wörther-See-Löwen gute Karten haben. Unser Ziel war es, Erster zu werden, da Ried sich diese Position aber nicht mehr nehmen lassen wird, wollen wir von Platz zwei aus ins Viertelfinale gehen“, so Sokol-Kapitän Florian Weikert.

Modus DenizBank AG VL Men: Die ersten vier Mannschaften nach Abschluss der Zwischenrunde treffen im Viertelfinale auf die vier Toprunden-Teams SK Zadruga Aich/Dob, UVC Holding Graz, Union Raiffeisen Waldviertel und VCA Amstetten NÖ. Die Zwischenrunde endet am 13., die Toprunde am 18. Februar. Die Viertelfinalpaarungen ergeben sich aus den beiden Abschluss-Tabellen: 1. TR vs. 4. ZR, 2. TR vs. 3. ZR, 3. TR vs. 2. ZR, 4. TR vs. 1. ZR.

DenizBank AG VL Men

Zwischenrunde

30.01., 16:30: VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt vs. SG UVC Weberzeile Ried/Innkreis
30.01., 18:30: TJ Sokol Wien V vs. TSV Raiffeisen Hartberg (LIVE auf LAOLA1)

Ergebnisse, Stats, Spielplan und Tabelle

Toprunde

28.01.: UVC Holding Graz vs. VCA Amstetten NÖ 3:0 (25:22, 25:18, 25:16)
02.02., 18:00: UVC Holding Graz vs. SK Zadruga Aich/Dob

Ergebnisse, Stats, Spielplan und Tabelle

MEVZA League

30.01., 17:00: HAOK Mladost Zagreb (CRO) vs. Union Raiffeisen Waldviertel (AUT)
30.01., 19:00: SK Zadruga Aich/Dob (AUT) vs. OK MERKUR Maribor (SLO)

Ergebnisse, Stats, Spielplan und Tabelle

SPORTLIVE/PM