PSVBG Salzburg gewinnt Vorbereitungsturnier im ULSZ Rif

  • 16. September 2018

PSVBG Salzburg gewinnt das internationales Vorbereitungsturnier im ULSZ Rif. An drei Tagen testeten neben den Gastgeberinnen das lettische Nationalteam, der amtierende österreichische Meister UVC Holding Graz und das deutsche Team von Allgäustrom Sonthofen.

„Wir haben viel ausprobiert und uns für die kommende Saison Wettkampfhärte geholt. 13 Sätze, drei schwere Spiele in drei Tagen haben uns körperlich alles abverlangt, aber auch viele Erkenntnisse gebracht. Graz hatte leider zwei verletzte Stammspielerinnen nicht dabei und musste selbst viel probieren. Schlußendlich war es für alle Teams ein interessantes Wochenende“, so Salzburg-Trainer Ulrich Sernow.

Spiele PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg:
PSVBG Salzburg – Nationalteam Lettland 3:1 (18,25,-18,21)
PSVBG Salzburg – UVC Graz 4:0 (18,19,16,19)
PSCVG Salzburg – Allgäustrom Sonthofen 2:3 (18,18,23,-18,-11)

Tabelle:
1. PSVBG Salzburg
2. Allgäustrom Sonthofen
3. Nationalteam Lettland
4. UVC Holding Graz

(PM/RED)