Pristauz/Buchegger bei U22-EM auf Kurs

  • 16. Juni 2017

Moritz Pristauz/Paul Buchegger stehen bei der U22-Europameisterschaft presented by SPORT.LAND.NÖ im Strandbad Baden im Achtelfinale. Österreichs größte Medaillenhoffnungen gewannen am Freitag gegen Masuri, A./Uziel (ISR) mit 2:0 (21:12, 21:15) und Smits/Samoilovs (LAT) mit 2:1 (19:21, 21:17, 15:10). Pristauz/Buchegger beendeten die Gruppenphase somit ungeschlagen.

Auch Moritz Kindl/Marian Klaffinger sind weiter, stiegen nach Siegen über Trans/Brinck (DEN) und Stoyanov/Kalchev (BUL) als Gruppenzweiter in die Zwischenrunde auf.

Bei den Damen schafften Franziska Friedl/Julia Radl den Aufstieg in die Zwischenrunde. Sie gewannen ihr letztes Gruppenspiel gegen Nikolova/Nikolova (BUL) mit 2:0 (21:10, 21:18). Sophie Weber/Marilena Preiml und Dorina Klinger/Ronja Klinger schieden hingegen mit je drei Niederlagen aus.

CEV U22 Beach Volleyball European Championship
Damen

Sophie Weber/Marilena Preiml – Matei/Vaida (ROU) 0:2 (16:21, 9:21)
Sophie Weber/Marilena Preiml – Legieta/Lodej (POL) 0:2 (29:31, 14:21)
Sophie Weber/Marilena Preiml – Lysytsia/Dashevska (UKR) 0:2 (18:21, 13:21)

Franziska Friedl/Julia Radl – Kotlasova/Resova (CZE) 0:2 (16:21, 16:21)
Franziska Friedl/Julia Radl – Graudina/Kravcenoka (LAT) 0:2 (15:21, 18:21)
Franziska Friedl/Julia Radl – Nikolova/Nikolova (BUL) 2:0 (21:10, 21:18)

Dorina Klinger/Ronja Klinger – Kholomina/Makroguzova (RUS) 0:2 (14:21, 15:21)
Dorina Klinger/Ronja Klinger – Traballi/Frasca (ITA) 0:2 (14:21, 13:21)
Dorina Klinger/Ronja Klinger – Carro/Soler (ESP) 1:2 (21:17, 19:21, 8:15)

Herren
Moritz Pristauz/Paul Buchegger – Badiceanu/Calin (ROU) 2:0 (21:16, 21:15)
Moritz Pristauz/Paul Buchegger – Masuri, A./Uziel (ISR) 2:0 (21:12, 21:15)
Moritz Pristauz/Paul Buchegger – Smits/Samoilovs (LAT) 2:1 (19:21, 21:17, 15:10)

Moritz Kindl/Marian Klaffinger – Berntsen/Mol (NOR) 1:2 (23:21, 14:21, 6:15)
Moritz Kindl/Marian Klaffinger – Trans/Brinck (DEN) 2:1 (22:20, 17:21, 15:9)
Moritz Kindl/Marian Klaffinger – Stoyanov/Kalchev (BUL) 2:0 (21:13, 21:15)

Felix Friedl/Lucas Skrabal – Paszkowski/Lysikowski (POL) 1:2 (22:20, 12:21, 9:15)
Felix Friedl/Lucas Skrabal – Huerta/Rojas (ESP) Team A verletzt
Felix Friedl/Lucas Skrabal – Vrhunc/Košenina (SLO) Team A verletzt – ÖVV/HAC/PM/RED