Olympia-Qualifikationsturnier und U22-EM im Mai in Baden!

  • 25. Januar 2021

Im Mai ist es soweit: Beachvolleyball Baden presented by SPORT.LAND.NÖ holt den bereits fürs Vorjahr geplanten CEV Continental Cup nach. Dieses kontinentale Qualifikationsturnier für die ebenfalls auf heuer verschobenen Olympischen Spiele in Tokio wird von 6. bis 9. Mai im Weilburgpark stattfinden. Eine Woche später, von 12. bis 16. Mai, werden ebenda die besten U22-Teams Europas um Medaillen kämpfen.

„Zum Olympia-Quali-Turnier wird sich die europäische Beachvolleyball-Elite in Baden treffen. Die Gesundheit der Spielerinnen und Spieler hat oberste Priorität, gerade hinsichtlich der Olympischen Spiele im Juli. Um diese zu garantieren und weil eine klare Corona-Prognose sowieso unmöglich ist, setzen wir wieder auf das 2020 erfolgreich erprobte Setting im Weilburgpark. Sicher ist: das sportliche Niveau wird gewaltig sein. Denn bei dieser Quali-Runde werden alle Nationen mit der Crème de la Crème nach Baden kommen“, erläutert Dominik Gschiegl, Geschäftsführer von HSG-Events.

In Baden wird – wie zeitgleich in Madrid und Izmir – die zweite Runde des CEV Continental Cup gespielt. Das Finale findet von 21. bis 27. Juni statt.

PM/RED