ÖVV-Libera Wallner: „Wir wollen ins Silver League-Finale!“

  • 15. Juni 2018

In der Saison 2014/15 spielte Sophie Wallner für Engelholm und gewann die Meisterschaft. Heute kehrte die 29-jährige Steirerin mit dem ÖVV-Nationalteam nach Schweden zurück, um in Nyköping das CEV Silver European League-Final4 zu bestreiten. Im Halbfinale wartet auf die ÖVV-Damen am Samstag die Auswahl Estlands (ab 19 Uhr live in ORF Sport+).

„Immer wieder cool, dorthin zurückzukehren, wo man einmal gespielt hat. Ich werde sicher wieder einige bekannte Gesichter sehen. Zuerst wollen wir natürlich das Semifinale gegen Estland gewinnen, es wäre dann aber  natürlich auch cool, ein Finale gegen Schweden zu spielen“, freut sich Wallner auf die erstmalige Teilnahme der Damen-Nationalmannschaft an einem Final4.

Die kurze Rückkehr nach Schweden wurde möglich durch fünf beeindruckende Siege in der Gruppenphase. Nur ein Spiel ging knapp verloren. Mit sensationellen 16 Punkten waren Wallner und Co. das stärkste Team beider Pools. Mit Estland wartet nun das beste Team der Gruppe A. Wallner: „Wir haben in der Vorbereitung viel Video geschaut und alles gut analysiert. Ich denke, wir sind bereit für das Semifinale – und das wollen wir gewinnen.“

Bereits vor dem Match der Österreicherinnen wird am Samstag ab 16 Uhr im Duell zwischen Gastgeber Schweden und Albanien das erste Endspiel-Ticket vergeben. Die Platzierungsspiele stehen am Sonntag auf dem Programm. Die Beginnzeiten sind ebenfalls 16 Uhr (Spiel um Platz 3) und 19 Uhr (Finale). ORF Sport+ überträgt das Endspiel live. Der Silver European League-Champion steigt in die Golden League auf!

CEV Silver European League Women

Final-Four in Nyköping (SWE)

alle Spiele live auf LAOLA1.tv

16.06., 16.00: Albanien – Schweden
16.06., 19.00: Österreich – Estland (live in ORF Sport+)
17.06., 16.00: Spiel um Platz 3
17.06., 19.00: Finale (live in ORF Sport+)

Spielplan, Ergebnisse, Stats

ÖVV-Teamkader Damen

BAJDE Anna Maria (08.12.1994) Hermes Volley Oostende/BEL – Zuspiel
CHRTIANSKA Monika (18.11.1996) VBC Galina/LIE/SUI – Angriff
DEISL Victoria (13.11.1999) PSVBG Salzburg – Zuspiel
DUMPHART Eva (14.07.1991) UVC Holding Graz – Block
DUVNJAK Andrea (21.05.2001) ASKÖ Linz-Steg – Block
EPURE Maria Alexandra (15.07.2000) SG Kelag Wildcats Klagenfurt – Libera
HOLZER Katharina (29.06.1998) VfB Suhl/GER – Angriff
MARKOVIC Srna (06.06.1996) Battistelli S.G. Marignano/ITA – Angriff
MAROS Nikolina (08.05.1997) ASKÖ Linz-Steg – Diagonal
MÜLLER Sabrina (01.03.1993) Avarca de Menorca/ESP – Block
NESIMOVIC Nina (08.11.1996) UVC Holding Graz – Block
OIWOH Noemi Laureen (28.05.2001) SG Kelag Wildcats Klagenfurt – Block
PEISCHL Linda (05.06.1996) UVC Holding Graz – Block
SCHMIT Dana (20.07.1997) NAWARO Straubing/GER – Zuspiel
TEUFL Patricia (15.10.1991) ASKÖ Linz-Steg – Angriff
WALLNER Sophie (17.01.1989) SG Kelag Wildcats Klagenfurt – Libera

(sportlive.at)