ÖVV-Damen und Herren- kennen European Silver League-Gegner

  • 18. Dezember 2020

Am Freitag erfolgte die Auslosung zur CEV Volleyball European Silver League 2021 Women & Men. Die ÖVV-Damen spielen in einer Gruppe mit Israel, Luxemburg und Slowenien. Die österreichische Herren-Nationalmannschaft bekommt es mit Kroatien, Ungarn und – ebenfalls – Luxemburg zu tun.

Gespielt werden jeweils eine Hin- und Rückrunde. Das erste Turnier findet für unsere Damen wie Herren in Luxemburg statt. Gespielt wird von 27. bis zum 30. Mai. Von 4. bis 6. Juni sind die ÖVV-Damen in Slowenien im Einsatz, während das zweite Herren-Turnier in Österreich über die Bühne gehen wird. Jeweils die ersten beiden Teams einer Gruppe steigen ins Semifinale auf.

ÖVV-Damen-Teamchef Jan de Brandt: „Uns wurden gute Mannschaften zugelost. Wir wollen zunächst einen Top-2-Platz, den wir hoffentlich schaffen, und dann ins Finale. Da vor dem Start der Silver League im Mai die EM-Qualifikation stattfindet, werden das inklusive Vorbereitung besonders interessante und intensive Wochen für uns.“

ÖVV-Herren-Teamchef Radovan Gacic:: „Ich bin wirklich froh, dass die Entscheidung getroffen wurde, 2021 an der Silver League teilzunehmen. Unsere Gruppe ist viel stärker als Pool A. Vor allem Kroatien und Ungarn sind wirklich gute Teams. Natürlich hat auch Luxemburg Chancen, aber ich denke, dass diese Mannschaft doch nicht ganz so stark ist. Daher wird es wohl auf einen Dreikampf um die beiden Halbfinalplätze hinauslaufen. Vielleicht gelingt es uns ja, ins Endspiel einzuziehen, dieses auch zu gewinnen und uns so für die Golden League zu qualifizieren.“

ÖVV-Sportdirektor Gottfried Rath-Zobernig: „Wir freuen uns schon sehr auf die European League-Turniere Anfang Sommer. Es macht in den so herausfordernden Corona-Zeiten Mut und Hoffnung, dass wir jetzt schon über dieses Turnier nachdenken können. Die Gegner sind größtenteils keine Unbekannten. Wir haben in den vergangenen Jahren immer wieder gegen Israel, Kroatien oder Ungarn gespielt. Es sind durchwegs interessante Gegner und wir hoffen, dass wir zu Sommerbeginn gegen sie reüssieren können. Natürlich wünschen wir uns, dass es für unsere Teams ein langer Sommer wird – mit einer Europameisterschaft für die Damen und Herren als krönenden Abschluss!“

CEV Volleyball European Silver League 2021 Women

Pool A: Österreich, Israel, Luxemburg, Slowenien
Turnier LUX, 27. bis 30.05.2021
Turnier SLO, 04. bis 06.06.2021

Pool B: Portugal, Estland, Lettland, Bosnien-Herzegowina

CEV Volleyball European Silver League 2021 Men

Pool B: Österreich, Kroatien, Ungarn, Luxemburg
Turnier LUX, 28. bis 30.05.2021
Turnier AUT, 04. bis 06.06.2021

Pool A: Nordmazedonien, Israel, Dänemark, Zypern

SPORTLIVE