ÖVV-Burschen in zweiter EM-Qualirunde mit Heimvorteil

  • 31. Januar 2020

Zwischen 23. April und 3. Mai geht es für Europas Nachwuchs-Nationalteams wieder um EM-Tickets. Auch zwei ÖVV-Auswahlen – MU18 und WU19 – wollen ihre Chance ergreifen und sich in die Endrunde durchschlagen.

Das von Cheftrainerin Nina Sawatzki gecoachte Jugend-Nationalteam der Burschen (U18) genießt in der zweiten Qualifikationsrunde sogar Heimvorteil, trifft im Pool E, der im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn gespielt wird, auf Belgien, Lettland und Slowenien. Nur die Gruppensieger der insgesamt fünf Turniere kommen weiter. Die MU18-Europameisterschaft findet von 10. bis 19 Juli in Italien und Griechenland statt. Neben den beiden Gastgebern sind bereits die Türkei, Polen, Tschechien, Finnland und Frankreich qualifiziert.

Die Sawatzki-Truppe bestritt vor drei Wochen bereits die erste Quali-Runde, wurde in Maribor hinter den übermächtigen Tschechen starker Zweiter!

Die ÖVV-Juniorinnen (U19) greifen in der zweiten Quali-Runde erst ins Geschehen ein. Im Pool C bekommt es das Team von Headcoach Bene Frank mit Gastgeber Deutschland, Frankreich und Griechenland zu tun. Auch hier lösen die Gruppensieger (7) das EM-Ticket, aber auch alle -zweiten und der beste -dritte bekommen noch eine Chance. Denn anders als bei den U18-Burschen findet in der zweiten Juli-Woche eine dritte Quali-Runde statt. Die Endrunde steigt von 22. bis 30. August in Bosnien-Herzegowina und Kroatien. Bislang haben nur die Teams der Gastgeberländer ihren Startplatz fix.

Die genauen Spieltermine der zweiten Qualirunde stehen noch nicht fest!

ÖVV-Sportdirektor Gottfried Rath: „Das Niveau im Nachwuchs wird gerade im technischen und athletischen Bereich immer höher. Da sind wir voll gefordert, mitzuhalten. In unseren Gruppen befinden sich Top-Volleyballnationen. Spiele auf solchem Level sind für unsere Nachwuchsathletinnen und -athleten Gold wert in ihrer Entwicklung. Wer die Chance hat, sollte unsere Teams unbedingt live vor Ort unterstützen!“

CEV U18M European Championship 2020 – Qualifiers

CEV U19W European Championship 2020 – Qualifiers

SPORTLIVE