ÖVV-Burschen starten in EM-Quali: Auftaktmatch gegen Türkei im Livestream

  • 5. Mai 2021

Ein dichtes Programm hat der ÖVV im Mai zu bieten. Auch beim Nachwuchs geht es Schlag auf Schlag. Bereits heute starten in Viana do Castelo (POR) die ÖVV-Burschen in die 2. Runde der CEV U17 European Championship 2021 Qualifiers. Auftaktgegner ist die Türkei. Die weitere Gruppengegner sind Gastgeber Portugal und Spanien. Livestreams der Spiele gibt es auf www.volei.tv Neben den sechs Gruppensiegern lösen die beiden besten -zweiten das EM-Ticket. Die Europameisterschaft findet von 10. bis 18. Juli in Albanien statt.

Am Donnerstag steigen dann auch die ÖVV-Mädchen in die nächste Phase der U16-EM-Qualifikation ein. Gespielt wird in Maribor (SLO), wo es Rotweißrot wie bei den Burschen zum Start mit der Türkei zu tun bekommt. Danach warten Gastgeber Slowenien und ebenfalls Portugal.  Neben den fünf Gruppensiegern fährt auch der beste -zweite zur EM. Die Titelkämpfe gehen vom 10. bis 18. Juli in Ungarn und Rumänien in Szene.

Nina Sawatzki , MU17-Nationalteamtrainerin: „Alle Mannschaften, die sich für die zweite Runde qualifiziert haben, sind stark, haben ein sehr gutes Niveau, dementsprechend gibt es keine einfachen Gegner mehr. Aber wir rechnen uns – wie die anderen Teams natürlich auch – in Portugal gute Chancen aus. Ich hoffe, dass wir in der EM-Qualifikation unsere Chance ergreifen werden.“

Stefan Spirk, Co-Trainer WU16-Nationateam: „Wir freuen uns, dass alle Spielerinnen, die wir zur Verfügung haben, fit und gesund sind. Wir sind für die zweite Quali-Runde gut vorbereitet und wollen in Maribor die bestmögliche Leistung abrufen.“

CEV U16 European Championship 2021 Qualifiers | Women

Pool E in Maribor/SLO (Spiele AUT)
06.05., 16:00: Österreich vs. Türkei
07.05., 19:00: Österreich vs. Slowenien
08.05., 16:00: Portugal vs. Österreich

Modus: Neben den fünf Gruppensiegern löst der beste -zweite das EM-Ticket. Die Europameisterschaft findet von 10. bis 18. Juli in Ungarn und Rumänien statt.

alle Ergebnisse, Spielplan, Tabelle

Kader ÖVV-Nationalteam WU16

Lia BERGER – volley16wien
Sophia DEISL – UVV Seekirchen
Lelia FITZ – VC Dornbirn
Isabella FRINT – volley16wien
Viktoria GRAF – SPU Zwettl Volleyballteam
Lilli HOHENAUER – Sportunion Hollabrunn
Svenja LEBENBAUER – TSV Hartberg
Marvi PUMP – WSV Eisenerz
Carmen RAAB – ASKÖ Linz Steg
Luca Marie SCHARF – UVC Holding Graz
Amelie SOUKUP – VB NÖ Sokol/Post
Ljiljana TEOFILOVIC – volley16wien
Jana ZIERLER – UVC Holding Graz

Trainerin: Tereza SOUKUP
Co-Trainer: Stefan SPIRK

CEV U17 European Championship 2021 Qualifiers | Men

 Pool E in Viana do Castelo/POR (Spiele AUT)
05.05., 18:00: Österreich vs. Türkei
06.05., 21:00: Österreich vs. Portugal
07.05., 18:00: Spanien vs. Österreich

Modus: Neben den sechs Gruppensiegern lösen die beiden besten -zweiten das EM-Ticket. Die Europameisterschaft findet von 10. bis 18. Juli in Albanien statt.

alle Ergebnisse, Spielplan, Tabelle

Kader ÖVV-Nationalteam MU17

Lukas FREITAG – hotVolleys Wien
Lukas GLATZ – TSV Hartberg
Rico HUPFAUF – Hypo Tirol Volleyballteam
Paul KISS – VV Döbling
Samuel KREMSER – VV Döbling
Stefan MÜLLEDER – UVC Holding Graz
Noah NEUNHOEFFER – VBK Wörtherseelöwen Klagenfurt
Paul NUSTERER – Union St. Pölten
Tobias PFOSER – ASKÖ Linz Steg
Benedikt SABLATNIG – VBK Wörtherseelöwen Klagenfurt
Fabian SCHEIKL – URW Raiffeisen Waldviertel
Tobias WILLIMEK – VV Döbling
Lukas WRITZ – SK Zadruga Aich Dob

Trainerin. Nina SWATZKI
Co-Trainer: Andreas REISER