ÖVV-Nachwuchs fiebert nächster EM-Quali-Runde entgegen

  • 22. April 2019

Das ÖVV-Nationalteam der Burschen (Jahrgang 2003/04) hat sich vom 18. bis 21.4. u.a. mit drei Testspielen gegen Tschechien auf die EM-Qualifikation in Montenegro vorbereitet.

ÖVV-Trainerin Nina Sawatzki: „Wir wussten, dass die Tschechen ein sehr gutes Team und bei Europameisterschaften ganz oben dabei sind. Wir wollten bewusst gegen einen starken Gegner spielen, um einige Sachen zu probieren und zu lernen. Im Vergleich waren sie im  technischen und athletischen Bereich einen Level über uns . Wir konnten  gut mitspielen, aber das Niveau über einen längeren Zeitraum nicht  halten.“

Die ÖVV-Auswahl wird noch ein paar Tage im Training an Elementen arbeiten, ehe es zur EM-Qualifikation nach Montenegro geht, wo ab 25. April Weißrussland, Griechenland und die Gastgeber die Gegner sind.

Das ÖVV-Jugend-Nationalteam der Burschen hatte im Jänner das EM-Qualifikationsturnier in Maribor auf Platz drei beendet. Den Turniersieg und damit das EM-Ticket sicherte sich Tschechien. Die ÖVV-Burschen hatten bereits mit dem Halbfinaleinzug den Aufstieg in die zweite Quali-Runde fixiert.

In dieser steht auch Österreichs WU16-Auswahl (Jg. 2004 u. j.). Die ÖVV-Mädchen hatten sich unter der Führung von Headcoach Olaf Mitter beim Turnier im slowakischen Puchov qualifiziert und bereiten sich derzeit ebenfalls vor. Ihre Qualifikation findet in der Ukraine statt. Ab 26. April geht es gegen Estland, Gastgeber Ukraine und Frankreich.

Nach der zweiten EM-Qualifikationsrunde werden alle Endrunden-Teilnehmer feststehen. Die WU16-EM und MU17-EM gehen vom 10. bis 31. Juli in Italien und Kroatien bzw. Bulgarien in Szene.

Tests ÖVV-Burschen vs. Tschechien

1. Spiel 1:4 (Topscorer: Dobler 10 , Kritzinger und Czerwinski 8, Zagar 7)
2. Spiel 0:5 (Topscorer: Zagar 10, Mürzl und Kitzinger 9, Czerwinski 8
3. Spiel 0:5 (Topscorer: Mürzl 12, Zagar 10, Berger 8, Czerwinski 7

2019 CEV European Championship Qualifiers

U17-Burschen, Pool E in Montenegro

25.04., 19:30: Österreich – Montenegro
26.04., 17:00: Österreich – Griechenland
27.04., 17:00: Österreich – Weißrussland

Die fünf Gruppensieger und der beste -zweite qualifizieren sich für die EM!

Alle Gruppen und Ergebnisse

U16-Mädchen, Pool D in Ukraine

26.04., 15:00: Österreich – Estland
27.04., 15:00: Österreich – Frankreich
28.04., 17:30: Österreich – Ukraine

Die fünf Gruppensieger qualifizieren sich für die EM!

Alle Gruppen und Ergebnisse