UVC Holding Graz © CEV

Grazerinnen stehen im ÖVV-Cup-Final4

Die Damen des UVC Holding Graz sind Mittwochabend souverän ins ÖVV-Cup-Final4 eingezogen. Die Titelverteidigerinnen gewannen das Derby gegen die SG VBV Trofaiach/WSV Eisenerz im neuen Raiffeisen Sportpark in 67 Minuten 3:0 (25:15, 25:21, 25:19). Topscorerinnen Nina Nesimovic (10 Punkte) und Linda Peischl (7) bzw. Julia Mitter (14) und Stephanie Wiesmeyr (5). Vor zehn Tagen hatten sich bereits die UVC-Herren für das Final-Turnier qualifiziert. Die weiteren Tickets für den Showdown am 22. ... weiterlesen

© VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt

Penzügyör Budapest wirft Wörther-See-Löwen aus Challenge Cup

Der VBK Klagenfurt verlor am Mittwoch das Challenge-Cup-Rückspiel bei Penzügyör Budapest 0:3 (20:25, 20:25, 20:25) und schied aus. Die Wörther-See-Löwen hatten bereits im ersten Duell vor einer Woche in drei Sätzen den Kürzeren gezogen. Trainer Pepo Huber musste wie schon in den vergangenen Wochen Aufspieler Christian Rainer vorgeben, der nach seinem Handbruch frühestens am Wochenende sein Comeback feeiern wird. Topscorer waren Zoltan Kovacs (15 Punkte), Daniel Flachner und Daniel ... weiterlesen

FOTO © SK Posojilnica Aich/Dob/Hans Micheu

Meister Aich/Dob gibt bei Cup-Sieger Amstetten ersten Punkt ab

Titelverteidiger und Tabellenführer SK Posojilnica Aich/Dob hat am Dienstag auch sein sechstes DenizBank AG VL-Saisonspiel gewonnen, aber beim Schlusslicht und ÖVV-Cupsieger SG VCA Amstetten NÖ den ersten Punkt abgegeben. Die Südkärntner waren gegen die Mostviertler sogar mit 1:2-Sätzen zurückgelegen, ehe sie doch noch in die Erfolgsspur fanden und in 106 Minuten mit 3:2 (25:22, 23:25, 20:25, 25:17, 15:11) die Oberhand behalten konnten. Topscorer Arthur Darmois (18 Punkte) und Cameron ... weiterlesen

FOTO © CEV

Salzburgerinnen verpassen Challenge Cup-Aufstieg

Die Damen der PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg sind am Dienstag aus dem Challenge Cup ausgeschieden. Das Team von Trainer Ulrich Sernow verlor das Rückspiel bei Dukla Liberec 0:3 (23:25, 16:25, 21:25). Im Sportzentrum Rif hatten die Salzburgerinnen vor einer Woche in fünf Sätzen gewinnen können. Der Auswärtspunkt war für die Tschechinnen der Grundstein zum Einzug ins Sechzehntelfinale. „Wir waren im ersten und dritten Satz sehr nahe dran, allerdings jeweils nach 21:20-Führung ... weiterlesen

© PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg

PSVBG-Damen wollen ihre Chance in Liberec suchen

Die Damen der PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg bestreiten bereits am Dienstag ihr Rückspiel in der Challenge Cup-Qualirunde bei Dukla Liberec. Spielbeginn ist 18 Uhr. Im Sportzentrum Rif konnte sich das Team von Trainer Ulrich Sernow in einem packenden Fight in fünf Sätzen durchsetzen. Durch den Punktgewinn haben die Tschechinnen nun in ihrer Heimhalle aber die etwas besseren Karten. Auf die Salzburgerinnen wartet also eine schwierige, aber dennoch lösbare Aufgabe. „Unser Programm ... weiterlesen

AlpenVolleys übernehmen Tabellenführung

Die Siegesserien mehrerer ÖVV-TeamspielerInnen im Ausland hat sich auch in der vergangenen Woche fortgesetzt. Thomas Zass (Amriswil/SUI) und Peter Wohlfahrtstätter (Benfica Lissabon/POR) sind in der Meisterschaft bislang ebenso unbesiegt wie der RS Cannes (FRA) mit Katharina Holzer sowie die Hypo Tirol AlpenVolleys Haching mit Florian Ringseis. Mit sieben Siegen, darunter auch Erfolge gegen das Top-Trio Modena, Macerata und Trentino, führt zudem Perugia (Alex Berger) die italienische A1 ... weiterlesen

SG Prinz Brunnenbau Volleys 2018/19 - FOTO © Peter Maurer

AVL Women: Linz-Steg, Perg und Sokol/Post voran

Die SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg bleibt in der Erfolgsspur, gewann das Schlagerspiel der siebenten AVL-Runde gegen die PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg in nur 67 Minuten 3:0 (25:17, 25:21, 25:16). Vor der Begegnung gehörten beide Teams wie auch Askö Linz-Steg und Rekordmeister SG VB NÖ Sokol/Post zum Spitzenquartett. Topscorerinnen waren Diana Mitrengova (20 Punkte) und Martyna Walter (18) bzw. Annija Abolina (14) und Lisa Sernow (9). Stats: Angriffspunkte 40:31 (50%:34%), Asse ... weiterlesen

Posojilnica Aich/Dob 2018 - FOTO © CEV

Meister Aich/Dob nach Derbysieg wieder Tabellenführer

Titelverteidiger SK Posojilnica Aich/Dob hat sich am Sonntag von UVC Holding Graz die Tabellenführung in der DenizBank AG VL zurückgeholt. Nachdem die Steirer am Samstag durch einen 3:0-Sieg über Vizemeister SG Union Raiffeisen Waldviertel die Führung übernommen hatten, ließ tags darauf der Meister im Kärntner Derby nichts anbrennen und behielt gegen VBK Klagenfurt in nur 56 Minuten klar mit 3:0 (25:7, 25.21, 25:13) die Oberhand. Aich/Dob-Sportdirektor Martin Micheu kurz und bündig: ... weiterlesen

UVC Holding Graz © CEV

UVC Graz nach Sieg über Vizemeister Waldviertel Tabellenführer

Das Herren-Team des UVC Holding Graz gewann auch sein zweites Heimspiel in dieser Saison gegen Vizemeister SG Union Raiffeisen Waldviertel, siegte im neuen Raiffeisen Sportpark 3:0 (26:24, 25:14, 25:21) und übernahm in der DenizBank AG VL die Tabellenführung von Titelverteidiger SK Posojilnica Aich/Dob. Die Südkärntner haben allerdings erst vier Spiele absolviert und können bereits am Sonntag mit einem Derbyerfolg beim VBK Klagenfurt Platz eins zurückerobern. Die Wörther-See-Löwen ... weiterlesen

FIVB World Tour Baden Open 2018 - FOTO © EXPA/ Florian Schroetter

U18-Beachvolleyball-EM 2019 steigt in Baden!

Die "2019 CEV U18 Beach Volleyball European Championship " findet vom 13. bis zum 16. Juni im Strandbad Baden statt. Das gab der Europäische Volleyballverband (CEV) am Freitag bekannt. Bereits eine Woche zuvor geht gleichenorts das "FIVB World Tour BADEN OPEN presented by SPORT.LAND.NÖ " in Szene. Österreichs Beachvolleyball-Fans bietet sich also einmal mehr die Gelegenheit, in der Kurstadt innerhalb weniger Tage zwei absolute Top-Events zu erleben. „So viel Spitzensport, mit dem Bogen von ... weiterlesen