Müller: „Freue mich riesig auf Herausforderung in Rumänien“

  • 26. Juli 2019

Das Transfer-Karussell dreht sich… Auch für ÖVV-Nationalteamspielerin Sabrina Müller. Die 26-Jährige wechselt von Avarca de Menorca (SPA) zu CSM Targoviste (RUM).

Müller: „Ich freue mich riesig auf die Herausforderung in Rumänien! Der diesjährige Kader ist sehr anspruchsvoll und erfahren! Für mich wird es kommende Saison sicher darum gehen, mich zu behaupten und mir meinen Platz im Team zu erkämpfen. Ich hoffe, dass ich mich individuell, als auch mit dem Team bestmöglich weiterentwickeln und noch mehr aus mir rauskitzeln kann“, so die 1,89m große Mittelblockerin. CSM Targoviste zählt schon seit vielen Jahren zu den Top-Teams in Rumänien. Müller: „Deshalb sind die Ziele national als auch international (CEV Cup) sehr hoch gesteckt!“

SPORTLIVE