MBA-Fernstudium „Business Administration & Sport” startet Ende Oktober

  • 27. August 2018

Der auf Initiative der Österreichischen Sporthilfe und der Fachhochschule Burgenland initiierte MBA „Business Administration & Sport“ ist eine in Europa einzigartig flexibilisierte Weiterbildung (internationale Akkreditierung) geeignet für alle Vielbeschäftigten. Der dritte Studiengang läuft Ende Oktober an!

Zwei Live-Online-Vorlesungen pro Woche (alles aufgezeichnet und im Online Campus verfügbar). Nur 12 Präsenztage gesamt. Keine Anwesenheitszwänge, flexible Prüfungstermine, Prüfungen auch im Ausland durchführbar.

Studieren Sie gemeinsam mit Österreichs Spitzensport-Elite und lassen Sie sich durch die außergewöhnliche Leistungsmotivation mitreißen.

Studieninhalte

Digitale Geschäftsmodelle, Unternehmensgründung, Bilanzen lesen, Kostenrechnung entwickeln, Online Marketing, Storytelling, Vertragsrecht, Unternehmensrecht, uvam.

Studiengebühr

EUR 13.900.- (Stipendien: Österreichische Sporthilfe und Heeressport für Spitzensportler/innen)

Nächster Start

Ende Oktober 2018 , freie Studienplätze vorhanden.

Information

www.fokus-zukunft.at, Lehrgangsleitung Mag. Sabine Pata 0650/434 23 80