HYPO NOE Beachvolleyball Champions Cup: „Location Draft“ heute um 19 Uhr LIVE!

  • 21. Juni 2020

Österreichs beste BeachvolleyballerInnen scharren in den Startlöchern. Ab 26. Juni stehen einander die heimischen Top-Teams im Rahmen des HYPO NOE Champions Cup, der das Ende der Coronavirus-bedingten Turnierpause markiert, gegenüber. Das bis 11. Juli laufende exklusive Einladungsevent wird von Laola1.at via Livestream komplett übertragen. Der eigentliche Auftakt erfolgt allerdings bereits am Montag mit dem „Location Draft“ live auf der Facebook-Seite des ÖVV und moderiert von Raphael Dobler!

Beim „Location-Draft“ dürfen die zwölf Damen- und Herren-Teams in der Reihenfolge ihrer Setzung die Vorrunden-Gruppe bzw. den -Spielort (26. Juni Sportpark Klagenfurt, 27. Juni Olympiazentrum Salzburg-Rif, 28. Juni MaXX Sportcenter Wien) wählen. Die Setzliste wurde nach den Teampunkten in der österreichischen Rangliste erstellt. Die Teams – zunächst Damen dann Herren – werden nacheinander über Skype live auf- bzw. angerufen, haben zwei Minuten Zeit, sich zu entscheiden.

ÖVV-Generalsekretär Philipp Seel: „Wir freuen uns sehr, allen Fans sämtliche Spiele des HYPO NOE Beachvolleyball Champions Cup per attraktiven Laola1.tv-Livestreams präsentieren zu können. Bei der Zuteilung der Gruppen und Locations nutzen wir den Vorteil eines Einladungsturniers und gehen mit dem Live-Event am Montag um 19 Uhr einen neuen, kreativen Weg!“

Setzliste Damen:
1 Strauss/Strauss, 2 Pfeffer/Friedl, 3 Almer/Wiesmeyr, 4 Dörfler/Radl, 5 Freiberger/Fink, 6 Bauer/Haselsteiner, 7 Klinger/Ulveseth (NOR), 8 Mair/Rödl, 9 Schöttl/Mayr, 10 Hollaus/Mitter, 11 Elsner/Pfau, 12 Aichholzer/Rabitsch (WC)

Setzliste Herren: 1 Ermacora/Pristauz, 2 Doppler/Horst, 3 Seidl/Waller, 4 Huber/Dressler, 5 Winter/Hörl, 6 Kindl/Seiser, 7 Trummer/Friedl, 8 Petutschnig/Schnetzer, 9 Kunert/Leitner, 10 Frühbauer/Murauer, 11 Reiter/Kratz, 12 Kopschar/Pascariuc

Keyfacts zum HYPO NOE Beachvolleyball Champions Cup

Teilnehmer: Die besten Damen- und Herren-Teams Österreichs (je 12)

Preisgeld: 10.000 Euro

Livestreams: Laola1.at zeigt alle Spiele live

Modus:

  • Drei Vorrunden (26. Juni Sportpark Klagenfurt, 27. Juni Olympiazentrum Salzburg-Rif, 28. Juni MaXX Sportcenter Wien)  mit vier Teams pro Geschlecht. Jeweils die beiden Gruppenersten und zwei besten -dritten steigen auf. Die Teilnehmer suchen sich am 22. Juni beim „Location Draft“ – in der Reihenfolge ihrer Setzung – den Spielort aus (19 Uhr live auf der ÖVV-Facebook-Seite)!
  • Zwei Zwischenrunden mit jeweils zwei Gruppen zu vier Teams. Gespielt wird am 4. und 5. Juli in Graz und Wien (limitierte Zuschauerzahl vor Ort). Die ersten beiden Teams einer Gruppe steigen auf. Die Locations werden zeitgerecht bekanntgegeben!
  • Finaltag mit vier Damen- und Herren-Teams am 11. Juli in Wien (limitierte Zuschauerzahl vor Ort/live in ORF Sport+). Die Location wird zeitgerecht bekanntgegeben!

Sämtliche Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen werden in Absprache mit der Bundesregierung umgesetzt!

SPORTLIVE