Finale in Oberer Setzrunde: Waldviertel zunächst gegen Ried dann gegen Aich/Dob

  • 10. Februar 2020

Zwei Spiele sind in der Oberen Setzrunde der DenizBank AG VL noch zu absolvieren. Vizemeister Union Raiffeisen Waldviertel gastiert am Mittwoch beim UVC Weberzeile Ried und empfängt am Samstag zum Abschluss in der Stadthalle Zwettl Titelverteidiger SK Zadruga Aich/Dob. Erst dannach werden alle Viertelfinalduelle („best-of-3“) feststehen.

Aich/Dob führt die Tabelle an, hat Rang eins aber noch nicht in der Tasche. Denn im Falle einer 0:3-Niederlage der Bleiburger bei der URW würde der UVC Holding Graz auf Platz eins vorrücken. Die Murstädter können sich nur noch verbessern, nicht mehr hinter Waldviertel zurückfallen. Noch nie waren sie in einer besseren Ausgangsposition für die Playoffs. „Eine echt sensationelle Leistung unserer Mannschaft. Wir dürfen jetzt aber noch nicht zufrieden sein, denn schließlich wollen wir es heuer erstmals schaffen, ins Finale einzuziehen. Das ist unser Ziel“, stellt Graz-Sportdirektor Frederick Laure klar.

Bei der URW fehlten zuletzt einige Spieler, die meisten haben sich aber bereits gesund gemeldet und konnten wieder voll ins Training einsteigen. Außerdem feierten die Nordmänner erst am Samstag in der MEVZA League einen knappen Heimerfolg über OK Mladost Kastela. Daher blickt Coach Zdenek Smejkal  zuversichtlich auf die bevorstehenden Aufgaben.

© Pressefotografie Schlosser

© Pressefotografie Schlosser

Ried konnte in der Oberen Setzrunde bislang nicht anschreiben, Platz vier ist den Innviertlern daher längst gewiss. Auch ihren Viertelfinalgegner kennen sie mit dem VCA Amstetten NÖ bereits. Ried-Headcoach Dominik Kefer: „Wir wollen mit Selbstvertrauen ins Playoff gehen und gegen Waldviertel ein gutes Match abliefern. Die Burschen wissen, dass es zwar erneut sehr schwierig wird, allerdings können wir auch in allen Elementen riskieren und viel ausprobieren. Sei es im Zuspiel, im Angriff oder am Service, ich möchte, dass jeder Spieler ans Limit geht!“

DenizBank AG VL Men

Obere Setzrunde

12.02., 19:00: UVC Weberzeile Ried/Innkreis vs. Union Raiffeisen Waldviertel
15.02., 19:00: Union Raiffeisen Waldviertel vs. SK Zadruga Aich/Dob

Tabelle, Ergebnisse und Match-Stats, Spielplan

Auf Volleynet.tv wird jedes Spiel der Denizbank AG Volley League Women und Men im Livestream übertragen!

SPORTLIVE