Vereinsbewerbe News


FOTO © ÖVV

U17-Titel an hotVolleys und Wildcats

An diesem Wochenende wurden in Innsbruck die U17-Meistertitel vergeben. Die Burschen kämpften in der NMS Hötting-West um die Medaille, wobei sich die hotVolleys aus Wien als die Nummer eins erwiesen. Sie gewannen alle ihr Gruppenspiele, danach das Halbfinale gegen ASKÖ Linz/Steg souverän 2:0 (25:8, 25:11) und das Finalduell mit den Wörther-See-Löwen aus Klagenfurt 3:1 (25:12, 25:16, 23:25, 25:16). Die Kärntner hatten bis zum Finale keinen Satz abgegeben. Die Bronzemedaille ging an den ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

U17-Teams ermitteln in Innsbruck ihre Meister

An diesem Wochenende werden in Innsbruck die U17-Meistertitel vergeben. Die Burschen spielen in der NMS Hötting-West. Der VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt entschied die Gruppe A ohne Satzverlust vor ASKÖ Linz-Steg für sich. Im Pool B waren die hotVolleys Wien eine Klasse für sich, der UVC Holding Graz sicherte sich Platz zwei und steht damit ebenfalls im Halbfinale. „Der Final-Four-Einzug von Linz-Steg kam eher überraschend. Die weiteren drei Halbfinalisten gehörten bereits im Vorfeld ... weiterlesen

FOTO © Posojilnica Aich/Dob/Hans Micheu

Mlynarcik und Palgut kehren zu Aich/Dob zurück

Drei Wochen nach Ende der DenizBank AG VL-Saison hat Meister SK Posojilnica Aich/Dob bereits die ersten zwei Neuverpflichtungen zu vermelden. Es sind dies die beiden Slowaken Peter Mlynarcik (Diagonalangreifer) und Filip Palgut (Aufspieler). Beide sorgen bereits vor zwei Jahren bei Aich/Dob für Furore und waren danach in der Deutschen Bundesliga tätig. Mlynarcik wurde in der abgelaufenen Saison in seinem Heimatland Meister. Aich/Dob-Sportdirektor Martin Micheu: „Beide Spieler waren schon ... weiterlesen

© CEV

Bergers Perugia verpasst Meistertitel nach 2:0-Satzführung

Sir Safety Conad Perugia (Alex Berger) hat Dienstagabend das entscheidende Spiel der „Best-of-5“-Finalserie um die italienische Meisterschaft gegen Cucine Lube Civitanova 2:3 (25:22, 25:21, 12:25, 21:25, 10:15) verloren und damit die Titelverteidigung in der berühmtesten nationalen Volleyball-Liga der Welt verpasst. ÖVV-Star Berger kam diesmal nicht zum Einsatz. Die ersten vier Duelle endeten mit klaren Heimsiegen, ausgerechnet in der entscheidenden fünften Begegnung riss bei Perugia ... weiterlesen

Holzer gewinnt Titel in Frankreich | Perugia vor Endspiel

Spannend bis zum Schluss bleibt die Finalserie der A1 für Alex Berger und Co.. Im alles entscheidenden fünften Finalspiel kann Perugia zwar auf den Heimvorteil setzen, benötigt dennoch einmal mehr eine Topleistung. Jubeln darf hingegen bereits Katharina Holzer mit dem RC Cannes. Am Samstag ging der Meistertitel nach zwei Finalsiegen zum 21. Mal an Cannes.  Finalserie der A1 weiter ausgeglichen - Entscheidung am Dienstag Die Finalserie der italienischen A1 ist bisher von vier ... weiterlesen

MU12-Meisterschaft 2019

U12-Titel an hotVolleys und Hollabrunn

Am Sonntag gingen die U12-Meisterschaften mit den Finalspielen zu Ende. Die Burschen ermittelten in Graz ihren Meister. Im Halbfinale kam es zu zwei Derbys. Im Kärntner Duell schlug der VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt den SK Posojilnica Aich/Dob 2:0 (25:13, 25:23), das Aufeinandertreffen der Wiener Klubs endete mit einem 2:0 (25:10, 25:18)-Erfolg der hotVolleys Wien über die Union VV Döbling. Im Endspiel setzten sich die hotVolleys gegen Klagenfurt 2:0 (25:19, 25:18) durch. „Die ... weiterlesen

FOTO © CEV

U12-Meisterschaften in Dornbirn und Graz

An diesem Wochenende gehen die U12-Meisterschaften in Szene. Am Samstag wurden die Halbfinalisten ermittelt. Bei den Mädchen, die in Dornbirn um den Titel spielen, stehen Union Hollabrunn, volley16wien, Brückl hotvolleys und ATSC Wildcats Klagenfurt unter den Top-4. Die Burschen ermitteln in Graz ihren Meister. Im Halbfinale kommt es zu zwei Derbys. Die Kärntner Teams VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt und SK Posojilnica Aich/Dob treffen aufeinander, die Wiener Mannschaften hotVolleys und ... weiterlesen

Perugia muss 2:2 hinnehmen, Entscheidung am Dienstag

Titelverteidiger Sir Safety Conad Perugia (Alex Berger) hat in der „Best-of-five“-Finalserie um die italienische Meisterschaft am Samstag einen Rückschlag hinnehmen müssen. Cucine Lube Civitanova gewann daheim vor 4000 Zusehern die vierte Partie mit 3:0 (20, 21, 19) und stellte damit auf 2:2. ÖVV-Teamspieler Berger kam im 3. Satz zum Einsatz. Das alles entscheidende fünfte Spiel um den Titel der berühmtesten nationalen Volleyball Liga der Welt geht am 14. Mai in Perugia in Szene. ... weiterlesen

Sir Safety Perugia, Alex Berger 2018 – FOTO © CEV

Perugia hat Matchball

Titelverteidiger Sir Safety Conad Perugia (Alex Berger) hat in der „Best-of-five“-Finalserie um die italienische Meisterschaft am Mittwoch Cucine Lube Civitanova vor 4000 Zusehern in 1:20 Stunden daheim mit 3:0 (17, 18, 20) besiegt. Damit führt Perugia in der Serie mit 2:1 und könnte am 11. Mai mit einem Auswärtssieg den erneuten Titelgewinn fixieren. Die Finalserie SPORTLIVE weiterlesen

OÖVV-Meisterfeier

Buchegger Stargast bei OÖVV Meisterfeier

Am Freitag fand die 7. Meisterfeier powered by Casino Linz des OÖ Volleyball Verbandes statt. 270 VolleyballerInnen aus ganz Oberösterreich folgten der Einladung ins Casino Linz. Stargast des Abends war der oberösterreichische Nationalteamspieler und Italien-Legionär Paul Buchegger. Die Veranstaltung erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit. Mit rund 270 Gästen wurde die Rekordmarke des vergangenen Jahres nochmals gesprengt. Für OÖVV-Präsident Christian Mairhofer war die ... weiterlesen