Vereinsbewerbe News


SK Zadruga Aich/Dob 2020 - FOTO © GEPA pictures/Christian Ort

Aich/Dob nach Sieg über Waldviertel als Nummer eins in Playoffs

Meister SK Zadruga Aich/Dob hat sich Platz eins in der Oberen Setzrunde der DenizBank AG VL gesichert. Der Titelverteidiger schlug zum Abschluss der zweiten Meisterschaftsphase die Union Raiffeisen Waldviertel in der Stadthalle Zwettl nach schwachem Start 3:2 (17:25, 25:19, 25:18, 22:25, 15:10). Topscorer waren Lars Bornemann (21) und Lukasz Szarek (15) bzw. Thomas Tröthann (25) und Neuzugang Alan Djordjevic Kamenik (10). Aich/Dob erzielte mehr Angriffspunkte (61:56), die Gastgeber dafür ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Christian Ort

Sokol/Post und Wildcats starten erfolgreich ins Playoff

Rekordmeister SG VB NÖ Sokol/Post setzte am Samstagnachmittag den ersten Schritt Richtung DenizBank AG VL Women-Halbfinale. Das Team von Cheftrainerin Zuzana Pecha-Tlstovičová fuhr zum Playoff-Auftakt bei Aufsteiger TI-esssecaffè-volley einen 3:1 (25:17, 26:28, 31:29, 25:18)-Erfolg ein und stellte in der "Best-of-3"-Serie auf 1:0. „Wir hatten den Gegner im dritten Satz im Griff, konnten uns früh deutlich absetzen, führten auch 24:20. Ich weiß nicht, was dann passiert ist… Schade, ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Matthias Hauer

DenizBank AG VL Women: Innsbrucker Teams zum Playoff-Auftakt mit Heimvorteil

Mit dem Viertelfinale Aufsteiger TI-esssecaffè-volley gegen Rekordmeister SG VB NÖ Sokol/Post starten am Samstag um 16 Uhr in der Innsbrucker USI-Halle die DenizBank AG VL Women-Playoffs. Ab 19 Uhr stehen einander im Landessportcenter Innsbruck der VC Tirol und die Kelag Wildcats Klagenfurt gegenüber. In den beiden "Best-of-3"-Serien werden die Halbfinalgegner von Titelverteidiger Askö Linz-Steg und dem UVC Holding Graz ermittelt. Die beiden besten Teams des Grunddurchgangs haben in der ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Michael Riedler

Union Waldviertel bleibt in Ried ohne Satzverlust

Vizemeister Union Raiffeisen Waldviertel gewann am Mittwochabend das vorletzte Spiel in der Oberen Setzrunde der DenizBank AG VL Men beim UVC Weberzeile Ried 3:0 (25:23, 29:27, 25:17). Die Innviertler beenden somit die zweite Meisterschaftsphase ohne Punktgewinn. Die URW kann hingegen noch den UVC Holding Graz zum Gewinner der Oberen Setzrunde küren. „Waldviertel hat in den entscheidenden Phasen überlegt und routiniert gespielt. Wir konnten zwar in den ersten beiden Sätzen mithalten, ... weiterlesen

Union Raiffeisen Waldviertel 2020 - FOTO © GEPA pictures/Michael Riedler

Finale in Oberer Setzrunde: Waldviertel zunächst gegen Ried dann gegen Aich/Dob

Zwei Spiele sind in der Oberen Setzrunde der DenizBank AG VL noch zu absolvieren. Vizemeister Union Raiffeisen Waldviertel gastiert am Mittwoch beim UVC Weberzeile Ried und empfängt am Samstag zum Abschluss in der Stadthalle Zwettl Titelverteidiger SK Zadruga Aich/Dob. Erst dannach werden alle Viertelfinalduelle ("best-of-3") feststehen. Aich/Dob führt die Tabelle an, hat Rang eins aber noch nicht in der Tasche. Denn im Falle einer 0:3-Niederlage der Bleiburger bei der URW würde der UVC ... weiterlesen

SK Zadruga Aich/Dob, Max Landfahrer 2020 - FOTO © GEPA pictures/Mario Bühner

Aich/Dob zieht als letztes Team ins ÖVV-Cup-Final-4 ein

Meister SK Zadruga Aich/Dob löste am Sonntag als letztes Team das Ticket fürs ÖVV-Cup-Final-4. Die Bleiburger benötigten beim Hypo Tirol Volleyballteam nur 48 Minuten, um sich 3:0 (25:18, 25:10, 25:16) durchzusetzen. Das Final-4-Turnier steigt für Damen wie Herren am 29. Februar und 1. März im Raiffeisen Sportpark Graz. Die Halbfinal-Paarungen stehen bereits fest: Bei den Männern bekommt es Titelverteidiger UVC Holding Graz mit dem UVC Weberzeile Ried zu tun und die Wörther-See-Lö... weiterlesen

TI-esssecaffè-volley 2019 - FOTO © GEPA pictures/Andreas Pranter

TI-volley sichert sich letztes Viertelfinalticket

Die TI-esssecaffè-volley steht im Viertelfinale der DenizBank AG VL Women. Der Aufsteiger konnte trotz einer 2:3 (26:24, 25:20, 20:25, 20:25, 14:16)-Niederlage im Innsbrucker Derby gegen den VC Tirol die PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg am letzten Spieltags des Grunddurchgangs noch vom sechsten Platz verdrängen. „Die Atmosphäre in der USI-Halle war wirklich toll, wir hatten 537 Zuschauer. Dieses Spiel war eine echte Werbung für unseren Sport. Dass wir es noch ins Playoff geschafft ... weiterlesen

UVC Holding Graz, Lorenz Koraiimann 2020 - FOTO © GEPA pictures/Mario Bühner

Graz fährt in Ried drei Punkte ein, Siege für VCA und WSL

Der UVC Holding Graz bestritt Samstagabend sein bereits sechstes und letztes Spiel in der Oberen Setzrunde der DenizBank AG VL Men. Das Team von Headcoach Robert Koch ließ beim Außenseiter UVC Weberzeile Ried nichts anbrennen und nahm dank eines 3:0 (25:15, 25:15, 25:23)-Erfolgs die vollen Punkte aus dem Innviertel mit. Durch den klaren Sieg zog Graz mit Tabellenführer und Meister SK Zadruga Aich/Dob gleich. Die Bleiburger haben das bessere Satzverhältnis (13:5 zu 14:8) und beschließen ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Mario Bühner

Graz kann mit Sieg in Ried mit Aich/Dob gleichziehen

Der UVC Holding Graz bestreitet am Samstag beim UVC Weberzeile Ried sein letztes Spiel in der Oberen Setzrunde der DenizBank AG VL Men. Bei einem Sieg in drei oder vier Sätzen würden die Murstädter mit Tabellenführer und Titelverteidiger SK Zadruga Aich/Dob gleichziehen. Die Innviertler konnten in der zweiten Meisterschaftsphase noch nicht anschreiben, stehen daher hinter Vizemeister Union Raiffeisen Waldviertel auf Rang vier. Die Nordmänner sind am Samstag im MEVZA League-Einsatz, ... weiterlesen

PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg 2020 - FOTO © GEPA pictures/David Rodriguez Anchuelo

PSVBG-Damen und TI-volley am Samstag um letztes Viertelfinalticket

In der 18. und letzten Runde des DenizBank AG VL Women-Grunddurchgangs steht noch einiges auf dem Spiel – vor allem für die TI-esssecaffè-volley und die PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg. Denn diese beiden Teams liefern einander am Samstag ein Fernduell um das letzte Viertelfinalticket. Der Aufsteiger bittet den VC Tirol zum Innsbrucker Derby in die USI-Halle. Die PSVBG-Damen wollen beim Ligaprimus ASKÖ Linz-Steg bestehen. Die TI-volley hält wie Salzburg bei sechs Siegen und 19 ... weiterlesen