Verband News


FOTO © CEV

Corona-Allianz: Sportstars treten für Perspektive für den Sport ein

Seit dem Frühjahr stehen die elf Mannschaftssportverbände (American Football, Baseball, Basketball, Eishockey, Faustball, Fußball, Handball, Hockey, Rugby, Volleyball und Wasserball - in alphabetischer Reihenfolge) in engem Austausch und erarbeiteten bereits erfolgreich diverse Hygiene- und Präventionsmaßnahmen für den Sport. Mit der Verlängerung des Lockdown setzt man sich intensiv für eine ‘Return to Sport‘-Strategie ein. Diese Corona-Allianz erfährt auch prominente Unterstütz... weiterlesen

ÖVV-Präsident Gernot Leitner 2020 - FOTO © GEPA pictures/Mario Kneisl

Teamsportverbände bilden Corona-Allianz

Seit dem Wochenende ist klar, dass uns die Corona-Pandemie bis weit in den Frühling hinein vor große Herausforderungen stellen wird. Während für viele Gesellschaftsbereiche bereits mögliche Fahrpläne und Perspektiven nach dem verlängerten Lockdown präsentiert wurden, wurde der Sport in seiner Gesamtheit bisher nicht erwähnt. Die elf Teamsportarten und deren Verbände - American Football, Baseball, Basketball, Eishockey, Faustball, Fußball, Handball, Hockey, Rugby, Volleyball und ... weiterlesen

© CEV

Neues BMKÖS-Traineeprogramm für junge Frauen ab März

Das Sportministerium bietet jungen Frauen beginnend mit März 2021 die Chance auf ein vierjähriges Traineeprogramm in drei möglichen Ausbildungsschienen und damit eine neue Perspektive, sich nachhaltig im Sport zu positionieren. Dieses „training on the job“-Programm ist eine gemeinsame Initiative von Bund und Ländern in Richtung Gleichstellung im Sport. Die öffentliche Ausschreibung endet mit Anfang Februar, das Auswahlverfahren findet im Februar statt. Nähere Info findet Ihr ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

Countdown EM-Quali: Jan de Brandt verstärkt Herren-Staff

Österreichs Volleyball-Nationalmannschaft der Herren bereitet sich unter ihrem slowenischen Headcoach Radovan Gacic im Landessportzentrum VIVA Steinbrunn auf die EM-Qualifikation vor. Mit dabei ist auch ÖVV-Damen-Teamchef Jan de Brandt! Der 61-jährige Belgier verstärkt den Betreuerstab als Co-Trainer, da seine Auswahl erst im Mai im Quali-Einsatz ist. Radovan Gacic, 45: „Die Idee war es, noch einen erfahren Trainer in den Betreuerstab zu holen, und Jan ist schließlich schon Teil der ... weiterlesen

FOTO © LPD Kärnten/Wajand

Kärntner Volleyball Verband hat einen Landestrainer

Nejc Pusnik wird mit Jahresbeginn Landestrainer im Kärntner Volleyball Verband (KVV). Der gebürtige Slowene blickt auf eine lange und erfolgreiche Spielerkarriere zurück, wurde u.a. mit SK Zadruga Aich/Dob mehrmals Meister. Der ausgebildete Sportlehrer konnte sich auch bereits als Trainer im Nachwuchs- wie Spitzensportbereich einen Namen machen. Um auch in Kärnten den fixen Posten eines Landestrainers Volleyball zu schaffen, war eine mehrjährige Vorlaufzeit notwendig. Nach einer ... weiterlesen

© ÖVV

Liebe Volleyballfamilie!

Ein sehr ereignisreiches Volleyballjahr 2020 geht zu Ende. Es war ein anspruchsvolles Jahr mit vielen außergewöhnlichen Herausforderungen für den Volleyballsport und trotzdem können wir auf einige sportliche Highlights und gute Veranstaltungen zurückblicken. Durch die Energie und den Zusammenhalt der gesamten Volleyballfamilie konnten trotz der Umstände sowohl im Bereich Training, Wettkampf und Veranstaltungen einige Meilensteine und neue Akzente gesetzt werden. An dieser Stelle ... weiterlesen

ÖVV bei neuem EU-Projekt für Good Governance federführend

Der Österreichische Volleyballverband (ÖVV) hat mit "Good Governance implementation in Volleyball - Go²Volleyball" ein zukunftsweisendes EU-Projekt initiiert! Als Partner mit an Bord sind die italienische Volleyball Liga (Lega Pallavolo Série A), die Volleyballverbände Kroatiens (HOS-CVF) sowie Schottlands (SVA), die belgische Anwaltskanzlei "Cresta" und aus Polen das "Institute for Sport Governance" (ISG). „Die Idee von Go²Volleyball ist, Good Governance im europäischen Volleyball ... weiterlesen

Serve the Sky - FOTO © Beach Majors/SHM

Beachvolleyball-EM 2021 findet in Wien statt!

Die FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaften 2017 und die Major-Turniere auf der Donauinsel sind Legende. Nach der pandemiebedingten Pause in diesem Jahr feiert Wien 2021 ein sensationelles Comeback – mit einem absoluten Highlight: Die Top-Stars der Szene werden in der Bundeshauptstadt bei der EuroBeachVolley von 11. bis 15. August – unmittelbar nach den Olympischen Spielen in Tokio – um EM-Medaillen kämpfen. „Wir freuen uns unheimlich, dass uns dieser Coup gelungen ist“, so ... weiterlesen

Neo-Teamchef Jan de Brandt mit Kapitänin Sophie Wallner - FOTO © ÖVV

ÖVV-Damen bestreiten EuroVolley-Quali erst im Mai

Die Corona-Pandemie wirbelt weiterhin die Terminplanung vieler Sportarten durcheinander. Auch der Volleyballsport ist da freilich keine Ausnahme. So müssen die CEV EuroVolley-Qualifikationsspiele von Österreichs Damen-, Mädchen- und Burschen-Nationalteam sowie MEVZA-Turniere verschoben werden. Für die ÖVV-Herren bleibt der Jänner-Termin hingegen bestehen. „In Corona-Zeiten ist es international wahnsinnig schwierig, Termine für Veranstaltungen zu finden. Der ÖVV war sehr bemüht, ... weiterlesen

FOTO © ÖVV/Leo Hagen

Rotweißrote Volleyball-Power für Europa

Stark vertreten ist der Österreichische Volleyball Verband (ÖVV) in den neuen "CEV-Kommissionen"! Neben der Wahl von Verbandspräsident Gernot Leitner in das CEV Board of Administration finden sich noch in drei weiteren wichtigen Kommissionen auf europäischer Ebene ÖVV-Vertreter: Gottfried Rath-Zobernig befindet sich in der European Sports Organizing Commission, Harald Rotter in der European Cup Commission und Peter Glanzer in der European Legal Commission. Also viel rotweißrote Volleyba... weiterlesen