Nationalteam News


FOTO © ÖVV/Leo Hagen

Wohlfahrtstätter: „Es passt für mich!“

Der Sport steht Corona-bedingt still. Nicht nur in Österreich, praktisch weltweit. Wir haben bei ÖVV-Nationalteamkapitän und Benfica Lissabon-Legionär Peter Wohlfahrtstätter nachgefragt, wie es ihm in Lissabon aktuell geht und wie er sich für die Zeit nach dem Kampf gegen Corona rüstet. "Mir geht es sehr gut hier in Lissabon", betont der seit 10. März 31-jährige 2,03-m-Hühne aus Tirol: "Die Stimmung ist dieselbe wie in Österreich, nur drei Tage nach hinten versetzt. Supermärkte ... weiterlesen

FOTO © CEV

Übersicht Absagen Meisterschaften, Events & Bewerbe 2020

Auf Grund der unsicheren Situation rund um das Coronavirus, sah sich der Österreichische Volleyballverband zuletzt gezwungen, eine Vielzahl an Bewerben und Events 2020 abzusagen. Der Schutz der Mitglieder und SportlerInnen hat in dieser ernsten Lage für den ÖVV absolut oberste Priorität. Über eine mögliche spätere Austragung einzelner Bewerbe ab Spätsommer/Herbst, wird der ÖVV in Absprache mit den Landesverbänden entscheiden, sobald Klarheit über die allgemeine  Situation und ... weiterlesen

FOTO1 © CEV

Jan de Brandt neuer ÖVV-Damen-Teamchef!

Österreichs Damen-Volleyball-Nationalteam hat einen neuen Teamchef! Der Belgier Jan de Brandt, 61, tritt die Nachfolge von Svetlana Ilic an. Ilic hat seit 1. Mai 2016 die Geschicke der ÖVV-Frauen-Auswahl geleitet und sie dabei in neue Höhen (CEV Golden League-Teilnahme 2019) geführt. Nun aber lässt sich ihr Engagement bei Züri Unterlands mit jenem beim Österreichischen Volleyball Verband zeitlich nicht mehr vereinbaren. Ihr Team legt sie nun in vertraute Hände: Als de Brandt Cheftr... weiterlesen

FOTO © ÖVV/Leo Hagen

ÖVV holt Legionäre heim, Italien-Stars müssen bleiben

Der Österreichische Volleyball Verband (ÖVV) hat seine im Ausland engagierten NationalteamspielerInnen wegen der Coronakrise fast zur Gänze heimgeholt. 20 SpielerInnen sind in Europa, einer ist in den USA engagiert. (Noch) Nicht auf die Reise haben sich die Italien-LegionärInnen, Edin Ibrahimovic (Menlo College in den USA) sowie Team-Kapitän Peter Wohlfahrtstätter (Benfica Lissabon/POR), Philipp Kroiss (Ajaccio/Korsika) und Thomas Zass (Amriswil/SUI) gemacht. Während Wohlfahrtstätt... weiterlesen

Corona-Virus beeinflusst mehrere Ligen

Das Corona-Virus hat mittlerweile in mehreren europäischen Ligen zu Verschiebungen bzw. Modus-Änderungen geführt. Waren zuletzt nur die Matches in Italien betroffen, wurde nunmehr auch die Schweizer Nationalliga bis zum 18. März ausgesetzt. Auch in Frankreich sind bereits Spiele betroffen. Corona-Virus hält A1 weiter in Atem Das beherrschende Thema in Italien ist weiter das Corona-Virus. Die 10. Runde wurde zumindest zum Teil, wenn auch ohne Publikum, ausgetragen. Monza gastierte ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Andreas Pranter

Graz-Coach Koch nun auch ungarischer Teamchef

Robert Koch, Headcoach des UVC Holding Graz, ist der neue Teamchef von Ungarns Herren-Nationalmannschaft! Der 43-Jährige unterzeichnete einen Dreijahresvertrag. Beim frischgebackenen ÖVV-Cupsieger wird Koch zumindest bis Saisonende – aber möglicherweise auch darüber hinaus – an der Seitenlinie stehen. Der gebürtige Ungar kann auf eine beeindruckende Spieler-Karriere zurückblicken, spielte zwischen 1994 und 2014 u.a. bei Kaposvár (HUN), Friedrichshafen (GER), Ereğli (TUR), den ... weiterlesen

Spraino

Spraino-Produkte ab sofort im Fanshop verfügbar

Mit Spraino ist es gelungen, einen innovativen Kooperations-Partner im Bereich Prävention für die ÖVV-Nationalteams zu finden. Jetzt sind die Produkte auch im Fanshop verfügbar. Spraino ist ein speziell entwickeltes Tripo-Tape, das an der Außenseite des Schuhs angebracht wird und die Reibung zwischen Boden und Schuh verringert. Was es macht Beugt Knöchelverletzungen vor Ermöglicht eine optimale Leistung Gewährleistet Komfort und volle Bewegungsfreiheit Verringert die ... weiterlesen

ÖVV-TeamspielerInnen mitten in heißer Phase

Während in einigen internationalen Ligen die zweite Meisterschaftsphase schon voll im Gang ist, fallen in anderen in den kommenden zwei bis drei Wochen wichtige Vorentscheidungen. Im Blickpunkt stehen aus rotweißroter Sicht vor allem die Ergebnisse in Italien, Frankreich und Deutschland. Corona-Virus hält A1 weiter in Atem Das beherrschende Thema in Italien ist weiter das Corona-Virus. Die 9. Runde der Rückrunde wurde komplett verschoben. Laut aktuellem Terminkalender soll die 10. ... weiterlesen

ÖVV-Präsident Gernot Leitner mit Neo-ÖVV-Headcoach Radovan Gačič - FOTO © ÖVV/Leo Hagen

Radovan Gacic neuer ÖVV-Teamchef!

Das Auswahlverfahren ist abgeschlossen, der Nachfolger von ÖVV-Langzeit-Teamchef Michael Warm gefunden: der neue Headcoach unserer Volleyball-Herren heißt Radovan Gacic. Der Slowene setzte sich gegen über 30 Bewerber durch, ist 45 Jahre alt und Champions League-erprobt (Remat Zalau/ROU, Tomis Constanta/ROU). Höhepunkt der bevorstehenden Länderspielsaison ist die Qualifikation zur EuroVolley 2021 Ende August/Anfang September. Die Gegner heißen Bulgarien und Israel. ÖVV-Neo-Teamchef ... weiterlesen

FOTO © CEV

Coronavirus legt italienische Volleyball-Ligen lahm

Um eine weitere Verbreitung des Coronavirus zu verhindern, wurden in Italien drastische Maßnahmen ergriffen. Von diesen sind auch Österreichs Italien-Legionäre Srna Markovic, Alex Berger und Paul Buchegger betroffen! Markovic hätte mit Bosca S.Bernardo Cuneo am Sonntag eigentlich bei Seria A-Tabellenführer Imoco Volley Conegliano gastiert, das Match musste allerdings abgesagt und verschoben werden. Mittlerweile ist der Spielbetrieb in sämtlichen italienischen Volleyball-Ligen zumindest ... weiterlesen