Nationalteam News


FOTO © GEPA pictures/Philipp Brem

Schmit wechselt nach Finnland: „Ziel ist der Titel!“

Dana Schmit wechselt von Volero Le Cannet nach Finnland zu Hämeenlinna Lentopallokerho. Die 24-jährige Nationalteam-Zuspielerin hat einen Einjahresvertrag unterschrieben. Schmit: "Ich freue mich schon sehr auf die Herausforderung. Ziel ist es, um den Meistertitel mitzuspielen. Wir haben einen guten Mix aus finnischen Nationalteam-Spielerinnen und Legionärinnen. In der ersten Augustwoche geht es für mich los." Der Klub, eine Stunde nördlich von Helsinki gelegen, hat in der vergangenen ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Harald Steiner

Olympische Spiele: Täglich Volleyball in Tokio

Am Freitag werden die Sommerspiele in Tokio feierlich eröffnet. Die olympischen Volleyball-Turniere starten am Wochenende. Los geht's am Samstag mit den ersten Vorrundenspielen der Herren, die Damen folgen am Sonntag. Gespielt wird zunächst in jeweils zwei Sechsergruppen, wobei die Top-4 ins Viertelfinale aufsteigen. Alle Partien finden in der Ariake Arena statt, die neu errichtet wurde und nach den Spielen als Sport- und Kulturzentrum weiter genutzt wird. Bis zu 15.000 ZuschauerInnen finden ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Christian Walgram

Menner: „Wollen für Überraschungen sorgen!“

"Die Möglichkeit, im CEV Cup europäisch spielen zu können, war natürlich auch ein Beweggrund", erklärt ÖVV-Nationalteamspieler Anton Menner seinen Wechsel von den Helios Grizzlys Giesen zum TSV Jona Volleyball, womit er die deutsche Bundesliga gegen die Swiss League eintauscht. Jona war Fünfter der vergangenen Saison und ist regierender Cupsieger. "Eine ambitionierte Mannschaft, die wahrscheinlich noch nicht hundertprozentig um den Meistertitel spielen wird, aber für Überraschungen ... weiterlesen

FOTO © CEV

Slowenien U17-Europameister, ÖVV-Team auf Rang 10 – Sawatzki: „Eine Achterbahnfahrt!“

Sloweniens Volleyball-Nationalteam der Burschen hat das Finale der CEV U17 European Championship 2021 in drei Sätzen für sich entschieden, gewann in Albaniens Hauptstadt Tirana gegen die russische Auswahl sensationell 25:23, 25:21, 25:23. Das Team von Headcoach Andrey Nozdrin hatte davor alle EM-Spiele gewonnen. Im Spiel um Platz drei standen einander zwei Teams der „Österreich-Gruppe“ gegenüber. Polen setzte sich gegen Italien 23:25, 25:16, 29:27, 25:16 durch. Bulgarien gewann das ... weiterlesen

FOTO © CEV

Nach Sensation: Burschen verpassen Aufstieg, Leitner: „Super-Generation“

Das ÖVV-Nationalteam der Burschen musste bei der CEV U17 European Championship 2021 in Albaniens Hauptstadt Tirana in seinem letzten Gruppenspiel eine sehr bittere Niederlage einstecken. Die Auswahl von Nina Sawatzki zog einen Tag nach dem sensationellen 3:2-Erfolg über Volleyball-Topnation Italien im Duell mit Tschechien 0:3 (20:25, 16:25, 28:30) den Kürzeren und hat den Aufstieg verpasst. Vor dem Spiel hatte Rotweißrot sogar noch eine kleine Chance auf den Halbfinaleinzug, mit einem Sieg ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

ÖVV und Landessportzentrum Steinbrunn verlängern Kooperation

Das Landessportzentrum Steinbrunn ist seit langem die Haupttrainingsstätte der österreichischen Volleyball-Nationalteams. Nun wurde die Kooperation um weitere drei Jahre verlängert. „Die Infrastruktur ist perfekt, die Betreuung in Steinbrunn passt sehr gut. Es ist ein Luxus für den Verband, so nah an Wien für alle seine Kader eine Trainingsstätte zu haben. Wir betreuen doch sehr viele Teams, daher ist diese Partnerschaft für uns eine super Sache und wir hoffen, dass die Kooperation ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

ÖVV-Burschen sorgen für EM-Sensation – 3:2-Sieg über Italien

Österreichs Volleyball-Nationalmannschaft der Burschen hat Mittwochabend bei der CEV U17 European Championship 2021 in Albaniens Hauptstadt Tirana für eine Sensation gesorgt. Die Auswahl von Erfolgstrainerin Nina Sawatzki bezwang Volleyball-Topnation Italien in fünf Sätzen (22:25, 21:25, 15:19, 25:20, 18:16). Der zweite EM-Sieg im vierten Spiel – zum Auftakt hatte man Serbien 3:0 geschlagen – war ein großer Schritt in Richtung Aufstieg aus der Gruppe. Gewinnt Österreich sein ... weiterlesen

FOTO © CEV

ÖVV-Burschen verlieren EM-Duell mit Bulgarien

Das ÖVV-Jugend-Nationalteam der Burschen hat in seinem dritten Spiel bei der CEV U17 European Championship 2021 in Albaniens Hauptstadt Tirana den zweiten Sieg verpasst. Nach dem 3:0 über Serbien zum EM-Auftakt und dem 1:3 gegen Polen verlor die Auswahl von Trainerin Nina Sawatzki am Montag das Duell mit Bulgarien nach hartem Kampf in vier Sätzen (23:25, 25:20, 22:25, 21:25) Im dritten Durchgang gaben die Österreicher eine 18:14-Führung aus der Hand. ÖVV-Topscorer waren Benedikt ... weiterlesen

Bunge Ravenna, Paul Buchegger 2018 - FOTO © CEV

Buchegger über Wechsel nach Ankara: „Haben sich sehr um mich bemüht“

ÖVV-Nationalteamspieler Paul Buchegger hat Italien verlassen und ist in die Türkei zu Spor Toto SK gewechselt. Der 2,07m große Diagonalangreifer unterschrieb für ein Jahr beim regierenden Cupsieger und Sechsten der abgelaufenen Meisterschaft. Seit 2016 stand der 25-Jährige in Italien unter Vertrag (Ortona, Ravenna, Monza, Modena). 2018 wurde er Europacupsieger mit Ravenna (Bild), war dabei Topscorer im CEV Challenge Cup (203 Punkte/5,49 pro Satz) und wurde daraufhin zu Europas „Rookie of ... weiterlesen

FOTO © CEV

ÖVV-Burschen unterliegen Polen nach Satzführung

Das ÖVV-Jugend-Nationalteam der Burschen musste sich in seinem zweiten Spiel bei der CEV U17 European Championship 2021 in Albaniens Hauptstadt Tirana Polen 1:3 (27:25, 15:25, 15:25, 17:25) geschlagen geben. Zum Auftakt hatte die Auswahl von Trainerin Nina Sawatzki Serbien sensationell in drei Sätzen besiegt. Am Montag treffen Kapitän Lukas Glatz und Co. mit Bulgarien auf die nächste Volleyball-Topnation. Polen erzielte deutlich mehr Angriffspunkte (53 zu 37; Quote 48% zu 34%), Asse (9 ... weiterlesen