Nationalteam News


Zass vor Champions League Top-Duellen

Die kommende Woche steht ganz im Zeichen der CEV Champions League Qualifikation. Thomas Zass empfängt mit Volley Amriswil in der 2. Runde die internationalen Spitzenteams Dinamo Moskau und Trentino Volley. Amriswil spielt am Dienstag und Donnerstag. Ankara weiter top Halkbank Ankara ist in der türkischen Liga nach zwei Siegen weiter im absoluten Spitzenfeld. Am Mittwoch konnten Alex Berger und Co. den Tabellennachbarn Spor Toto mit einem 3:0-Sieg deutlich in die Schranken weisen. ... weiterlesen

Tiroler ÖVV-TeamspielerInnen führen Ligen an

Gleich vier Teams mit Tiroler Beteiligung liegen in den europäischen Ligen ungeschlagen in Front. Peter Wohlfahrtstätter ist mit Benfica Lissabon (POR) ebenso unbesiegt wie Thomas Zass mit Volley Amriswil (SUI). Gleiches gilt für Alex Tusch mit Saaremaa (EST) bzw. für Monika Chrtianska mit SM'aesch Pfeffingen (SUI).  Alex Berger Topscorer für Ankara Der oberösterreichische ÖVV-Teamspieler in Diensten des türkischen Spitzenklubs Halkbank Ankara zeigte im jüngsten Ligamatch ... weiterlesen

ÖVV-Stars im Europacup erfolgreich

Perfekt lief die vergangene Europacup-Woche aus Sicht der ÖVV-LegionärInnen. Alex Berger steht mit Ankara nach einem 3:0-Auswärtssieg in Graz mit einem Bein in der CEV Challenge Cup Hauptrunde. Thomas Zass führte Amriswil mit zwei Topleistungen in die 2. Runde der CEV Champions League Qualifikation. Srna Markovic meisterte mit Scandicci die Qualifikation zur Königsklasse und greift nun in der Gruppenphase an. Halkbank lässt Graz keine Chance Alex Berger zeigt bei seinem neuen Klub ... weiterlesen

FOTO © CEV

Zass smasht Amriswil in zweite Champions League-Runde

ÖVV-Spieler Thomas Zass ist mit Lindaren Volley Amriswil sensationell in die zweite Runde der CEV Champions League eingezogen. Der Schweizer Außenseiter gewann in seiner Heimhalle am Dienstag gegen Shakhtior Soligorsk 3:2 (25:22, 25:18, 13:25, 16:25, 15:8) und Donnerstagabend gegen VC Greenyard Maaseik 3:1 (25:21, 21:25, 25:16, 25:20). Diagonalangreifer Zass spielte sowohl gegen Soligorsk aus Belarus als auch den 16-fachen belgischen Meister Maaseik groß auf. Der 30-jährige Tiroler war ... weiterlesen

ÖVV-Stars gut in europäische Ligen gestartet

Auch wenn das Corona-Virus in der Saison 2020/2021 ein ständiger Begleiter sein wird, sind mittlerweile fast alle ÖVV-TeamspielerInnen mit ihren Klubs in die neue Meisterschaft gestartet. Gedulden müssen sich derzeit vor allem noch die vier ÖVV-Herren in der Deutschen Volleyball Bundesliga. Dort wird erst ab 17. Oktober aufgeschlagen! Berger mit starken Leistungen Alex Berger hat sich bei seinem neuen Klub Halkbank Ankara offenbar rasch und vor allem gut eingelebt. Ankara liegt nach ... weiterlesen

FOTO © CEV

Markovic erzielt bei Champions League-Debüt 14 Punkte!

Srna Markovic absolvierte am Dienstag ihr erstes Champions League-Karrierematch – und das sehr erfolgreich. Die Wienerin gewann mit ihrem neuen Verein Savino Del Bene Scandicci das Hinspiel der ersten Runde gegen Tent Obrenovac aus Serbien 3:0 (25:14, 25:21, 25:17), war mit 14 Punkten zweitbeste Scorerin des Abends. Ihre Angriffsquote betrug 48 Prozent! Schon am Mittwoch fand das Retourmatch statt, das erneut in  Scandicci stattfand und ebenso in drei Sätzen an die Gastgeberinnen ging. ... weiterlesen

Peter Wohlfahrtstätter - FOTO FOTO © GEPA pictures/Philipp Brem

Wohlfi muss im Supercup warten: Gegner Sporting in Quarantäne

Corona hat die Entscheidung um den portugiesischen Supercup vorerst gestoppt, weil bei Sporting Lissabon Trainer und Co-Trainer sowie zwei Spieler positiv getestet wurden und nun vom Gesundheitsministerium über sie und die gesamte Mannschaft eine 14-tägige Quarantäne verhängt worden ist. Indirekt betroffen ist davon auch ÖVV-Teamkapitän Peter Wohlfahrtstätter, der am Samstag im Halbfinale mit Benfica Lissabon auf Sporting getroffen wäre. Wohlfahrtstätter: "Wann wir nun den Supercup ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Andreas Pranter

Berger gewinnt mit Halkbank Ankara Balkan-Cup und gastiert im Challenge-Cup in Graz

ÖVV-Star Alex Berger gewann am vergangenen Wochenende mit seinem neuen Verein Halkbank Ankara durch zwei sehr deutliche Dreisatzsiege über KV Feriaj aus Kosovo den Balkan Cup. Der türkische Top-Klub sicherte sich so auch ein Europapokalticket, trifft in der CEV Challenge Cup-Qualifikationsrunde auf den UVC Holding Graz. Das Hinspiel dieses aus rotweißroter Sicht ganz besonders interessanten Duells steigt am 8. Oktober im Raiffeisen Sportpark, das Retourmatch eine Woche später. „Ich ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Andreas Pranter

Thaller unterzeichnet bei OFI Kreta

ÖVV-Nationalteamaufspieler Max Thaller hat einen Vertrag bei OFI Kreta unterschrieben. Der in Iraklio beheimatete Verein spielt in der höchsten griechischen Spielklasse, beendete die vergangene "Corona-Saison" auf dem achten Rang. „Ich bin froh, dass es geklappt hat. Die griechische Liga ist eine sehr interessante. Ziel ist es, im Mittelfeld mitzuspielen. An die Großen wie PAOK, Olympiakos und Panathinaikos ranzukommen, wird wohl sehr schwierig. Ich freue mich jedenfalls schon auf die ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Andreas Pranter

Berger überzeugt bei Halkbank, Markovic scort erste Punkte für Scandicci

Mit Srna Markovic und Alex Berger sind zwei im Ausland engagierte ÖVV-Asse mit ihren neuen Vereinen bereits in die Saison 20/21 gestartet! Für den Oberösterreicher läuft es bei Halkbank Ankara hervorragend. Berger zeigte in seinen ersten drei Saisonspielen sehr überzeugende Leistungen. Halkbank startete in der vergangenen Woche mit einem 3:0 (25:21, 30:28, 25:21) bei Haliliye in den türkischen Cup. Der ÖVV-Star feierte mit 17 Punkten einen perfekten Einstand. Die Hauptstädter legten ... weiterlesen