Nachwuchs News


FOTO © GEPA pictures/Mario Bühner

U20-ÖMS: Klagenfurt und Graz auf Titelkurs

Die Final-Hinspiele in den U20-Meisterschaften endeten mit Auswärtserfolgen: Die Wildcats aus Klagenfurt setzten sich am Sonntag bei VC Raiffeisen Dornbirn 3:1 (25:17, 16:25, 25:22, 25:17) durch. Anja Trailovic, Kapitänin der "Wildkatzen", war mit 22 Punkten die herausragende Akteurin. Keine Blöße gaben sich die Burschen des UVC Holding Graz, wiesen Gastgeber hotVolleys Wien 3:0 (25:14, 25:19, 25:20) in die Schranken. Am kommenden Sonntag steigen die Retourmachtes. Klagenfurt und Graz ... weiterlesen

FOTO © CEV

ÖVV-Nachwuchs Anfang Mai um EM-Tickets

Österreichs Volleyball-Jugendnationalteams bestreiten in einem Monat die zweite Runde der EM-Qualifikation. Die WU16-Auswahl von Cheftrainerin Tereza Soukup-Stribrna trifft von 6. bis 8. Mai in Maribor auf Gastgeber Slowenien, Türkei und Portugal. Die U17-Burschen, sie werden von Nina Sawatzki gecoacht und haben als Gruppenzweite der ersten Runde die direkte Qualifikation nur knapp verpasst, kämpfen von 7. bis 9. Mai im portugiesischen Viana do Castelo ums EM-Ticket. Die Gegner heißen ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Simona Donko

hotVolleys Wien und UVC Graz ziehen ins MU20-Finale ein

Am Ostermontag wurden die Finalisten der U20-Meisterschaft männlich ermittelt. Beim Halbfinalturnier im Sportpark Klagenfurt ging hotVolleys Wien als Sieger hervor. Das Team aus der Bundeshauptstadt schlug in seinem ersten Spiel SK Zadruga Aich/Dob 2:0 (25:15, 27:25). Zuvor hatte sich bereits Gastgeber VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt im Kärntner Derby gegen die Bleiburger in zwei Sätzen (25:15, 25:15) durchsetzen können. Das "Finale" zwischen den hotVolleys und Wörther-See-Löwen war ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Christian Ort

Klagenfurt gegen Dornbirn im WU20-Finale

Die WU20-Teams von Kelag Wildcats Klagenfurt und VC Dornbirn spielen am 11. und 18. April um den Meistertitel. Während das Ländle-Team bereits am 28. März in Eisenerz sein Halbfinalturnier mit Siegen gegen Titelverteidiger Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz und hotVolleys Wien hatte gewinnen können, legten die "Wildkatzen" am Karfreitag nach. Die Gastgeberinnen setzten sich in der Lerchenfeldhalle zunächst klar gegen VB NÖ Sokol durch und bezwangen dann auch TI-abc-fliesen-volley. ... weiterlesen

ÖVV-Burschen verpassen direkte EM-Qualifikation, zweite Chance im Mai

Das ÖVV-Jugend-Nationalteam der Burschen (Jahrgang 2005) hat seine erste Chance aufs EM-Ticket knapp verpasst. Nach vier 3:0-Siegen in Folge musste sich die U17-Auswahl von Cheftrainerin Nina Sawatzki im Finale des Qualifikationsturniers im kroatischen Zadar Slowenien in einem Duell auf Augenhöhe 1:3 (25:27, 22:25, 25:21, 17:25) geschlagen geben. Damit geht es für die ÖVV-Burschen im Mai in der zweiten Qualirunde weiter. Benedikt Sablatnig (26), Lukas Glatz (15) und Stefan Mülleder (9) ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

ÖVV-Mädchen steigen in zweite EM-Qualirunde auf!

Österreichs Volleyball-Jugendnationalteam der Mädchen (Jahrgang 2006) hat beim EM-Qualifikationsturnier im kroatischen Zadar das letzte, entscheidende Spiel souverän gewonnen, schlug Sonntagvormittag Israel in nur 55 Minuten 3:0 (25:12, 15:7, 15:17). Die U16-Auswahl von Cheftrainerin Tereza Soukup-Stribrna steht somit in der zweiten Qualirunde, die im Mai auf dem Programm steht. Die jungen Österreicherinnen um Kapitänin Jana Zierler hatten ihre ersten beiden Spiele gegen Slowenien und ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

ÖVV-Burschen am Sonntag gegen Slowenien um EM-Ticket!

Das ÖVV-Jugend-Nationalteam der Burschen (Jahrgang 2005) ist beim EM-Qualifikationsturnier im kroatischen Zadar sensationell ohne Satzverlust ins Finale eingezogen, gewann am Samstag zunächst das letzte Gruppenspiel gegen die favorisierten Tschechen 3:0 (25:23, 25:20 25:20) und am Abend auch das Halbfinalduell mit Kroatien 3:0 (25:11, 25:13, 25:17). Bereits am Freitag hatte man sich gegen Ungarn und Israel keine Blöße gegeben. Sonntagabend, 18 Uhr, trifft die Auswahl von Cheftrainerin Nina ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

EM-Quali: Burschen stehen im Halbfinale, Mädchen verlieren Krimi gegen Slowenien

Das MU17-Nationalteam des ÖVV startete am Freitag fulminant in das EM-Qualifikationsturnier im kroatischen Zadar und steht bereits im Halbfinale. Die Burschen (Jahrgang 2005) von Headcoach Nina Sawatzki ließen zunächst ihren Alterskollegen aus Ungarn keine Chance, siegten in 62 Minuten 3:0 (25:17, 25:12, 25:17) und gaben auch im Duell mit Israel keinen Satz ab (26:24, 25:18, 25:18). Österreichs Botschafter in Kroatien, Dr. Josef Markus Wuketich, folgte der Einladung des ÖVV und ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

Jetzt im LIVESTREAM: ÖVV-Jugend-Nationalteams starten in EM-Qualifikation

Am Freitag starten das WU16- und MU17-Nationalteam des ÖVV in die erste Runde der EM-Qualifikation. Im kroatischen Zadar treffen sie auf Auswahlen anderer MEVZA-Länder. Die Spiele werden via LIVESTTREAM (Links siehe Spielplan) übertragen! Unsere Mädchen und Burschen kamen am 5. März noch einmal im Landessportzentrum VIVA Steinbrunn zusammen, um sich in abschließenden Lehrgängen den letzten Schliff zu holen. Am Dienstag ging’s nach Maribor, wo Testspiele auf dem Programm standen, ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

Jugend-Nationalteams bereiten sich auf EM-Quali vor

Das WU16- und MU17-Nationalteam des ÖVV starteten im Landessportzentrum VIVA Steinbrunn in die letzte Phase der Vorbereitung auf die EM-Qualifikation. In der ersten Runde treffen Österreichs Mädchen wie Burschen zwischen 11. und 14. März im kroatischen Zadar auf die Auswahlen anderer MEVZA-Länder. In Steinbrunn standen von 12. bis 16. Februar neben Trainingseinheiten Testspiele auf dem Programm. Für viele waren es coronabedingt die ersten Sätze unter Wettkampf-Bedingungen seit ... weiterlesen