Nationalteam Damen


Berger feiert „emotionales“ Comeback, Wohlfahrtstätter holt Cup

Peter Wohlfahrtstätter hat es wieder getan! Nach dem sensationellen Sieg im Coupe de France in der Saison 2017/2018 gewann der Tiroler mit Benfica nun auch den Taca de Portugal. Tolle Neuigkeiten gibt es auch aus Italien, wo Alex Berger nach mehrmonatiger Verletzungspause für Perugia sein Comeback feierte und erstmals im Einsatz war. Perugia meistert intensive Woche mit Bravour | Berger wieder im Kader Die wichtigste Nachricht vorweg: Alex Berger, 30, steht nach seiner Rückenverl... weiterlesen

Kroiss, Zass und Wohlfahrtstätter holen Grunddurchgang

Mit Philipp Kroiss (Zalau/ROM), Thomas Zass (Amriswil/SUI) und Peter Wohlfahrtstätter (Benfica/POR) haben mittlerweile drei Österreicher mit ihren Klubs die Grunddurchgänge ihre Ligen für sich entschieden und gehen als Nummer 1 in die Playoffs. Ebenfalls höchst erfolgreich ist Paul Buchegger, der mit Monza ins Finale im CEV Challenge Cup einzog und sich nun zum zweiten Mal in Serie den Titel sichern kann.  Perugia sammelt Kräfte für Champions League Perugia hat eine verhält... weiterlesen

Sabrina Müller 2019 © ÖVV/Leo Hagen

Sabrina Müller feierte im spanischen Cup Comeback

Sabrina Müller feierte am Freitagabend ihr Comeback! Die ÖVV-Teamspielerin hatte sich am 9. Jänner beim letzten EM-Qualifikationsspiel in Schönenwerd bei Österreichs 3:2-Sieg über die Schweiz den 4. Mittelhandknochen an der linken Hand verletzt und wurde am 11. Jänner im Rudolfiner Haus in Wien von Dr. Lukas Brandner operiert. Nun hatte sie beim Final6 des XLIV Copa de La Reina in Las Palmas auf Gran Canaria ihren ersten Einsatz für Avarca de Menorca nach der Verletzungspause. ... weiterlesen