Beach News


FOTO © FIVB/Conny Kurth

Beach-Schiedsrichterin Nina Hobi für Olympische Spiele nominiert!

Österreichs Beachvolleyball-Asse bereiten sich seit Wochen intensiv auf die bevorstehende Olympia-Saison vor. Schließlich gilt es, die heiße Phase der Qualifikation für die Sommerspiele in Tokio (24. Juli bis 9. August) in Top-Verfassung in Angriff zu nehmen. Fest steht bereits, dass mit Nina Hobi eine österreichische Schiedsrichterin Matches beim bedeutendsten Beachvolleyball-Event überhaupt leiten wird! Die Vorarlbergerin wurde gemeinsam mit 15 weiteren Referees und drei Challenge ... weiterlesen

FOTO © ÖVV

ÖVV-Beach-Damen schuften in Rio für Olympia-Saison

Österreichs beste Beachvolleyball-Duos befinden sich mitten in der Vorbereitung auf die so wichtige Olympia-Saison. Die Damen-Nationalteams Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig, Teresa Strauss/Nadine Strauss und Dorina Klinger/Ronja Klinger feilen seit vergangener Woche und noch weitere zwei Wochen in Rio de Janeiro an ihrer Form. „Das Trainingslager läuft sehr gut. Es ist nicht so heiß, wie wir erwartet haben, finden daher tolle Bedingungen vor. Wir trainieren mit Top-Teams aus ... weiterlesen

FOTO © Schulbeach Cup

Stellenausschreibung Turnierveranstalter Schulbeach Cup 2020!

Der Schulbeach Cup ist die offizielle österreichische Meisterschaft im Schulbeachvolleyball. Gemessen an der Anzahl aller TeilnehmerInnen ist der Schulbeach Cup mit rund 5.000 Aktiven das größte Beachvolleyball-Turnier in Österreich. Der Österreichische Volleyball Verband sucht Verstärkung für die Turnierleitung bei allen Landesfinalbewerben des Schulbeach Cup in ganz Österreich. Aufgabenbereiche Selbständige Turnierleitung nach Einschulung in das automatisierte Excel-basierte ... weiterlesen

Acht Top-Beachvolleyballer absolvierten Übungsleiterausbildung!

Am Mittwoch haben acht Beachvolleyball-Nationalteamspielerinnen und -Nationalteamspieler die Übungsleiterausbildung für Volleyball und Beachvolleyball bei den ÖVV-Coaches Martin Plessl (auch ÖVV-Ausbildungsreferent) und Robert Nowotny abgeschlossen. Unter anderem absolvierten die Vize-Weltmeister 2017 Clemens Doppler und Alex Horst sowie die Topspielerin Lena Plesiutschnig diese  Ausbildung. Der Übungsleiterkurs ist die erste Stufe der staatlichen Trainerausbildung. Die TeilnehmerInnen ... weiterlesen

FOTO © FIVB

BSPA-Instruktorkurs Beachvolleyball: Anmeldefrist endet am 3. Februar!

Am 30. März startet unter Leitung der Bundessportakademie Wien die Ausbildung zur Beachvolleyball-Instruktorin bzw. zum -Instruktor. Referent ist der ÖVV-Nationalteamtrainer der Damen, Mag. Martin Plessl. Die Anmeldefrist läuft nur noch bis 3. Februar. Die Eignungsprüfung findet am 15. Februar im MaXX Sportcenter in Wien statt. Im Mittelpunkt der Ausbildung steht der Erwerb von Methoden-, Fach-, Sozial- und Selbstkompetenz, um den Trainingsbetrieb im Nachwuchs-, Breiten- und beginnendem ... weiterlesen

Moritz Pristauz/Martin Ermacora - FOTO © FIVB

Ermacora/Pristauz bereiten sich auf Teneriffa auf Olympia-Saison vor

Die EM-Dritten Martin Ermacora und Moritz Pristauz befinden sich mitten in der Vorbereitung auf die Olympia-Saison. Nach einer einwöchigen intensiven Technikwoche in der Halle mit Spezialtrainer Stelian Moculescu kurz vor Weihnachten und nun zwei Wochen auf Sand in Wien wechseln die beiden am Montag für zwei Wochen an den Strand auf Teneriffa. Nahezu alle europäischen Elitepaare werden da sein, sodass zahlreiche Testmatches gegen Spitzenteams absolviert werden können. Das Hauptaugenmerk ... weiterlesen

FOTO © Max Mauthner

3. Österreichische Snow Volleyball Meisterschaft Anfang März auf Turracher Höhe

Nach dem erfolgreichen Debüt auf der Turracher Höhe im Vorjahr kehren die Österreichischen Snow Volleyball Meisterschaften 2020 in das im Grenzland zwischen Kärnten und der Steiermark liegende Skigebiet zurück. Bereits zum dritten Mal treten am 07. und 08. März acht Frauen- und Herrenteams an, um sich die nationale Snow Volleyball-Krone zu sichern. Auf über 1700 Metern Seehöhe gelegen, zählt die Turracher Höhe zu den schneesichersten Gebieten Österreichs und bietet daher optimale ... weiterlesen

Nik Berger 2017 – FOTO © ÖVV/Leo Hagen

Nik Berger wechselt in Privatwirtschaft

Nik Berger verließ Ende November den Österreichischen Volleyball-Verband. Der ehemalige Beachvolleyball-Europameister wechselt in die Privatwirtschaft. Beim ÖVV war er in den vergangenen zwei Jahren als "Sportdirektor Beach Volleyball" tätig. Ihm folgt nun Florian Schabbauer als Beach-Koordinator nach. Der ÖVV dankt Nik Berger für seinen Einsatz und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute! ÖVV-Präsident Gernot Leitner: „Nik Berger hat in den vergangenen zwei Jahren sehr viele ... weiterlesen

Martin Ermacora/Moritz Pristauz - FOTO © CEV

Ermacora/Pristauz und Seidl/Waller erst im Viertelfinale gestoppt

Martin Ermacora/Moritz Pristauz trafen am Samstag im Viertelfinale des letzten 4* FIVB World Tour-Event 2019 im mexikanischen Chetumal auf die als Nummer drei gesetzten Tyler Crabb/Jacob Gibb aus den USA, mussten sich dabei 16:21, 14:21 geschlagen geben. Auch Robin Seidl/Philipp Waller ereilte das Aus erst im Viertelfinale. Sie zogen wie in der Gruppenphase gegen die ehemaligen Weltmeister Alexander Brouwer/Robert Meeuwsen den Kürzeren, verloren diesmal 18:21, 21:19 und 11:15. SPORTL... weiterlesen

Moritz Pristauz/Martin Ermacora - FOTO © FIVB

Zwei ÖVV-Teams im Viertelfinale von Chetumal

Martin Ermacora/Moritz Pristauz und Robin Seidl/Philipp Waller haben beim letzten  4* FIVB World Tour-Event 2019 im mexikanischen Chetumal jeweils das Viertelfinale erreicht. In der Zwischenrunde schlugen Ermacora/Pristauz Christiaan Varenhorst/Steven van de Velde (NL) 2:0 (19,26). Im Achtelfinale setzten sie sich gegen die Russen Nikita Liamin/Taras Myskiw mit 2:1 (19,-17,13) durch. Seidl/Waller gewannen gegen Guto/Thiago (BRA) 2:0 (18,19) und besiegten anschließend auch die Ukrainer ... weiterlesen