ÖVV News - Alle News


SK Zadruga Aich/Dob 2019 - FOTO © GEPA pictures/Wolfgang Jannach

Aich/Dob am Dienstag im CEV Cup gegen Ostrava

Meister SK Zadruga Aich/Dob trifft Dienstagabend im Hinspiel des CEV Cup-Sechzehntelfinales auswärts auf VK Ostrava. Die Generalprobe ist den Bleiburgern geglückt. Sie gewannen das DenizBank AV VL-Schlagerspiel bei Union Raiffeisen Waldviertel am Samstag souverän in drei Sätzen, sicherten sich so Platz eins im Grunddurchgang. Auch in der MEVZA League ist man wieder auf Final-4-Kurs. Gute Voraussetzungen also, um in Tschechien bestehen zu können. Andererseits fehlte es Aich/Dob In den ... weiterlesen

ÖVV-Duelle in internationalen Ligen

Neben vielen tollen Resultaten UNSERER STARS IN EUROPA sorgen aktuell vor allem die direkten Duelle mehrere ÖVV-Nationalteamkollegen für Spannung. Am vergangenen Wochenende trafen Sabrina Müller und Noemi in der rumänischen Liga aufeinander. Am Dienstag ist Thomas Zass mit Amriswil im CEV Cup bei Philipp Kroiss und Ajaccio zu Gast. Am Samstag gibt es für Alex Tusch schließlich ein Wiedersehen mit Florian Ringseis, Niklas Kronthaler und seinem Ex-Klub den HYPO TIROL AlpenVolleys. ... weiterlesen

VCA Amstetten NÖ - FOTO © Markus Schiller

Amstettnern gelingt mit Sieg über Weiz Befreiungsschlag

Der VCA Amstetten NÖ feierte am Sonntag in seinem 12. DenizBank AG VL-Saisonspiel den vierten Sieg, fertigte in der Johann-Pölz-Halle den VBC TLC Weiz 3:0 (25:21, 25:11, 28:26) ab und verbesserte sich auf Rang sechs. Keaton Strom (15) und Franco Slomp Drago (13) bzw. Santiago Alvarez (15) und Alex Bauer (5) waren die Topscorer. Die Gastgeber erzielten deutlich mehr Angriffspunkte (35:28), Asse (8:2) und Blockpunkte (10:4), begingen einen Eigenfehler weniger (24:25). „Nach der klaren ... weiterlesen

ASKÖ Linz-Steg 2019 - FOTO © GEPA pictures/Manfred Binder

Durchwegs klare Heimsiege in Runde 11

Meister ASKÖ Linz/Steg gab sich im Spitzenspiel der 11. Runde des DenizBank AG VL Women-Grunddurchgangs keine Blöße, fertigte Samstagabend die Kelag Wildcats Klagenfurt 3:0 (25:17, 25:19, 25:15) ab. Der ungeschlagene Tabellenführer war erst am Donnerstag in Slowenien bei SIP Sempeter erfolgreich im CEV Challenge Cup-Einsatz gewesen. „Ein tolles Zeichen meines Teams. Die Spielerinnen haben die Müdigkeit schnell abgeschüttelt und den Schwung optimal mitgenommen. Man hat gemerkt, dass ... weiterlesen

FOTO © Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel

Aich/Dob dominiert Schlager und fixiert Platz eins

Meister SK Zadruga Aich/Dob ist im Grunddurchgang der DenizBank AG VL Men nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. Die Bleiburger ließen im Top-Spiel des Wochenendes in der Stadthalle Zwettl Verfolger Union Raiffeisen Waldviertel keine Chance, siegten 3:0 (25:19, 25:20, 25:18) und führen die Tabelle mit sieben Punkten Vorsprung an. Der Grunddurchgang wird bis 21. Dezember abgeschlossen. Ab Jänner werden in einer oberen und unteren Setzrunde die Viertelfinalpaarungen ermittelt. Lukasz ... weiterlesen

FOTO © GEPA pictures/Matic Klansek

Topduell zwischen Union Waldviertel und Aich/Dob in Zwettl

Die Union Waldviertel bittet am Samstag Tabellenführer und Titelverteidiger SK Zadruga Aich/Dob zum DenizBank AG VL-Schlagerspiel in die Stadthalle Zwettl. Das Top-Duell zählt auch zur MEVZA League. „Das ist für uns ein besonders wichtiges Spiel. Wollen wir das Final-Four der Mitteleuropaliga Anfang März erreichen, brauchen wir unbedingt einen Sieg“, erläutert Aich/Dob-Sportdirektor Martin Micheu, der in dieser Saison schon sehr starke, aber auch schon „wirklich desaströse“ ... weiterlesen

PSvBG Salzburg 2019 - FOTO © GEPA pictures/Mathias Mandl

Kampf um letzte Viertelfinalplätze nimmt Fahrt auf

Die PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg, Aufsteiger TI-esssecaffè-volley und Vizemeister SG Prinz Brunnenbau Volleys liefern einander aktuell einen Dreikampf um den begehrten sechsten Platz im DenizBank AG VL Women-Grunddurchgang, der das letzte Viertelfinalticket bedeutet. Allerdings sind in der ersten Meisterschaftsphase noch acht Runden zu absolvieren. Am Samstag gastieren die PSVBG-Damen (6.) beim UVC Holding Graz (2.), die TI-volley (7.) tritt bei den Erzbergmadln Trofaiach/Eisenerz (9.) ... weiterlesen

VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt 2019 - FOTO © GEPA pictures/Mario Bühner

Wörther-See-Löwen nach Sieg in Amstetten wieder Vierte

Die Wörther-See-Löwen Klagenfurt haben Freitagabend ihre Chance auf Platz vier im DenizBank AG VL Men-Grunddurchgang gewahrt. Das Team von Headcoach Georgios Kotsilianos gewann beim VCA Amstetten NÖ nach einer souveränen Leistung 3:0 (25:23, 25:19, 25:20) und setzte sich wieder einen Punkt vor den UVC Weberzeile Ried. Am Samstag kommt es in Ried zum direkten Duell dieser beiden Teams um Rang vier. Während es für die Wörther-See-Löwen bereits das letzte Spiel im Grunddurchgang sein wird, ... weiterlesen

FOTO © CEV

Thaller spielt in Bulgarien für Montana auf

ÖVV-Nationalteamspieler Maximilian Thaller hat einen neuen Verein. Der noch 25-Jährige (er feiert am 13. Dezember Geburtstag) verteilt nun für Montana, im Nordwesten Bulgariens gelegen, die Bälle. Thallers erster Eindruck? "Der Klub ist sehr professionell, verfügt über gute Spieler. Das Saisonziel ist Platz drei. Die Top-2 der Tabelle haben ein sehr hohes Budget." Sein Einstand in der bulgarischen Liga hätte jedenfalls nicht besser sein können: Montana feierte gegen Titelverteidiger ... weiterlesen

FOTO © ASKÖ Linz-Steg

Linz-Steg gewinnt erstes Challenge Cup-Duell mit Sempeter

Meister ASKÖ Linz-Steg setzte sich Donnerstagabend im Hinspiel der zweiten CEV Challenge Cup-Runde beim slowenischen Team SIP Sempeter 3:1 (25:21, 25:22, 18:25, 25:16) durch. Das Retourmatch steigt am 18. Dezember in Linz. Das Team von Erfolgscoach Roland Schwab benötigt zwei Satzgewinne, um ins Achtelfinale aufzusteigen und damit das Europapokal-Comeback nach zwei Saisonen Pause perfekt zu machen. In den ersten beiden Durchgängen machten die in dieser Saison in Bewerbsspielen noch ... weiterlesen