14/15: 1. Bundesliga Herren: Grunddurchgang

Anmerkung: für die Reihung der Teilnehmer wird zuerst die Anzahl der Siege (S) herangezogen, bei Gleichheit die höhere Punkteanzahl (P), dann der bessere Satzquotient (Sätze), Ballquotient (Punkte) und Summe der gegenseitigen Begegnungen

Tabelle
    S/NSätzePunkte 
 MannschaftSp.+-+-+-
P
1. Hypo Tirol VT16160484127492147
2. SK Posojilnica Aich/Dob 1614245111354108042
3. SG VCA Amstetten NÖ169731311317133425
4. UVC Holding Graz168832301350133425
5. SG Union Raiffeisen Waldviertel168829311312128024
6. VBC Weiz1651124391301141315
7. Supervolley Enns1651120381156134015
8. TSV Volksbank Hartberg1641222401300143613
9. VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt1631317441189141510