Beachvolleyball-ÖMS 2018 wieder im Strandbad Litzlberg in Seewalchen

  • 13. März 2018

Auch 2018 ist das Strandbad Litzlberg in Seewalchen am Attersee Schauplatz des heißesten nationalen Beach-Events des Jahres: Die Österreichischen Beachvolleyball Staatsmeisterschaften presented by De’Longhi werden vom 23. bis zum 26. August – hoffentlich wieder vor Traumkulisse – in Szene gehen!

Bei lauten Beats, viel Sonnenschein und kühlen Drinks wird zum fünften Mal in Seewalchen um die Meisterkrone gekämpft! Sportliche Höchstleistungen, tolle Sideevents, heiße Tänzerinnen und coole Gewinnspiele warten auf die BesucherInnen. Das PRO Beach Battle Team rund um Christoph Berger freut sich besonders, dass nach einem Jahr Abstinenz aufgrund der Major Series Finals in Hamburg die Vize-Weltmeister Clemens Doppler und Alex Horst wieder am Centercourt auf Medaillenjagd gehen werden.

Keyfacts

  • 12.000 ZuseherInnen am Veranstaltungswochenende
  • 500 Zuschauerplätze
  • 300 VIP-Plätze
  • 700 m2 großes VIP-Zelt
  • 260 Tonnen Sand
  • 5 Cheerleader
  • 1 Waterboy + 2 Watergirls